Pflegeimmobilien -top vermietet- als Kapitalanlage in hervoragender Lage von Krefeld!

Daten

  • Objekt-Nr.3191
  • OrtKrefeld / Kempener Feld/Baackeshof
  • ObjektartEtagenwohnung
  • Zimmer2
  • Baujahr1999
  • Wohnfläche43.10 m²
  • Schlafzimmer1
  • Badezimmer1
  • Balkone1
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis 145.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Profitieren Sie von der „Sorglos-Immobilie“ im boomenden Wachstumsmarkt Pflege!

Insgesamt befinden sich 65 Wohnungen für jeweils ein oder zwei Personen in der Wohnanlage für betreutes Wohnen.

Im Angebot befindet sich sowohl eine Zwei-Zimmer Wohnung mit ca. 60m² als auch mit ca.43m². Beide Wohnungen sind vermietet. Die Kaltmiete der 60m² Wohnung beträgt zur Zeit € 720,00 zzgl. € 180,00 Nebenkostenvorauszahlung, die der kleineren Einheit € 517,20 zzgl. € 150,85 Nebenkostenvorauszahlung.

Die Wohnungen befinden sich jeweils im 2. OG mit behindert gerechten Aufzug.

Alle Wohnungen sind barrierefrei und behindertengerecht ausgestattet und verfügen über Wohn- und Schlafzimmer, eine Küche, ein Bad mit ebenerdiger Dusche, Balkon oder Terrasse sowie einen Kellerraum. In jedem Raum der Wohnung befindet sich ein Notrufschalter, mit dem rund um die Uhr Hilfe gerufen werden kann. Die Mieter haben ihre Wohnung selbstverständlich mit den eigenen Möbeln und liebgewonnenen Erinnerungsstücken eingerichtet.

Ausstattung

  • Freizeitund Versorgungsangebot:
  • Gleichzeitig profitieren die Mieter von dem großen Freizeit und Versorgungsangebot des Senioren Zentrums Krefeld:
  • •Kulinarisch können sie sich jederzeit in der Küche des Senioren Zentrum verwöhnen lassen.
  • •Die mannigfaltigen Freizeitangebote und Aktivitäten des Senioren Zentrums können in Anspruch genommen werden
  • •Die Bewohner der SESAM-Wohnanlage sind Teil der Gemeinschaft und dürfen selbstverständlich an allen Feiern des Senioren Zentrums, wie dem Schützenfest, den Grillfesten, dem Osterund Weihnachtsfest, etc. teilnehmen.
  • Das Angebot für betreutes Wohnen „SESAM“ funktioniert nach folgender Maxime:
  • „So viel Selbstständigkeit wie möglich, so viel Betreuung und Versorgung wie nötig.“
  • Die Mieter der SESAM-Wohnanlage leben völlig eigenständig in ihrer Wohnung, können dabei aber jederzeit notwendige ambulante Dienstleistungen einkaufen sowie sämtliche Angebote des SeniorenZentrums in Anspruch nehmen.
  • Gleichzeitig profitieren die Mieter von dem großen Freizeit und Versorgungsangebot des SeniorenZentrums Krefeld:
  • •Kulinarisch können sie sich jederzeit in der Küche des SeniorenZentrum verwöhnen lassen.
  • •Die Freizeitangebote und Aktivitäten des SeniorenZentrums können in Anspruch genommen werden
  • •Die Bewohner der SESAM-Wohnanlage sind Teil der Gemeinschaft und dürfen selbstverständlich an allen Feiern des SeniorenZentrums, wie dem Schützenfest, den Grillfesten, dem Osterund Weihnachtsfest, etc. teilnehmen.

Sonstige Angaben

Der Energieausweis liegt vor!

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Verbrauchskennwert: 94.00 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2028-03-05
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1978
  • Energiekennwert: C

Lage

Möchten Sie in einer sehr beliebten Wohngegend von Krefeld leben? Dann sind Sie hier genau richtig!
Die SESAM-Wohnanlage wurde 1999 gebaut und befindet sich im beliebten Krefelder Dyk-Gebiet, auf dem Wimendyk.
Hierbei handelt es sich um eine der Top-Wohnlagen in Krefeld – die Straße ist ruhig, grün mit ausreichend Parkmöglichkeiten. Die naturnahe und aufgrund ausgeprägter Infrastruktur doch zentrale Lage charakterisieren die Lebens- und Wohnqualität und machen den Standort dieses Objektes so interessant.
Zwischen Naturschutzgebieten mit niederrheinischem Flair und der Krefelder City hat sich die Dyklage als begehrter Lebensraum für Familien und Paare und alleinstehende Personen aller Lebensphasen etabliert. Die Ruhe und Ausgeglichenheit der ländlichen Idylle steht hier auch in einer idealen Balance mit den vielfältigen Angeboten der urbanen Umgebung und der nahegelegenen City.
Lebensqualität ist die Summe vieler Einzelaspekte.
Wer von der Krefelder City nur knapp 10 Minuten mit der Bahn oder dem Auto Richtung Norden fährt, wird überrascht sein, wie schnell er an den Stadtrand und an ein ausgedehntes Naturschutzgebiet gelangt, den Hülser Bruch. Hier an der Nahtstelle von Natur und Stadt hat sich die "Dyklage" zu einem der beliebtesten Lebensräume in Krefeld entwickelt.
Die Stadt im Rücken, die Natur vor der Nase zeigt sich das Leben von der besten Seite. Diverse Reitställe und Pferdekoppeln liegen im unmittelbaren Umfeld. Die Nahversorgung ist durch eine Vielzahl von Geschäften des täglichen Bedarfs bis hin zu namhaften Verbrauchermärkten im eigenen Stadtteil gesichert. Der idyllische Marktplatz im Nachbarort Hüls lädt mit seinem vielfältigen Einzelhandel, Restaurants und Cafés zum Einkaufen, Bummeln und Ausgehen ein. Schulen jeder Kategorie liegen in bequem zu erreichender Entfernung.
Noch einen Steinwurf weiter ist man gleich mitten im Naturschutzgebiet. Für alle Naturfreunde ein wahres Paradies. Von ehemaligen Deichen der Altrheinschlingen durchzogen zeigt der Niederrhein ein vielfältiges Naturschauspiel. Spazieren gehen, joggen, wandern, reiten, Fahrrad fahren - im Wandel der Jahreszeiten spendet die Natur hier wahre Lebensfreude.
Trotz der ruhigen Lage ist die Verkehrsanbindung optimal. Die Anschlussstelle Krefeld-Zentrum der Autobahn A 57 ist wenigen Minuten erreichbar. Sie stellt die direkte Verbindung zu den Städten Düsseldorf (15 Minuten), Neuss (20 Minuten) und Köln (40 Minuten) dar. Der Flughafen Düsseldorf International befindet sich in einer Entfernung von 20 Fahrminuten. Über die Autobahnen A 40 und A 52 sowie die Bundesstraße B 288 sind auch die Städte des Ruhrgebiets, wie zum Beispiel Duisburg (10 Minuten), Oberhausen (25 Minuten) oder Essen (30 Minuten), schnell zu erreichen. Die absolut ruhige Lage ohne Fluglärm mit einer ausgeprägten Infrastruktur bilden den hohen Wohnwert dieses sehr gepflegten Objekts.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Markus Schreurs von Schreurs Immobilien Markus Schreurs
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie