Optimal aufgeteilte 3-Zimmer-Etagenwohnung mit Balkon in gepflegter Anlage im Krefelder Dykgebiet!

Daten

  • Objekt-Nr.2420
  • OrtKrefeld
  • ObjektartEtagenwohnung
  • Zimmer3
  • Baujahr1970
  • Wohnfläche79.99 m²
  • Schlafzimmer2
  • Badezimmer1
  • separate WCs1
  • Balkone1
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Die von uns angebotene 3-Zimmer-Eigentumswohnung befindet sich im 2. Obergeschoss eines sehr gepflegten und ruhigen Mehrparteienhauses aus dem Baujahr 1970 und verfügt über ca. 80 m² Wohnfläche. Das Haus gehört zu einer sehr gepflegten Wohnanlage mit drei weiteren Mehrparteienhäusern auf einem grosszügigen und ansprechend begrünten Außengelände in beliebter Dyklage.

Die Wohnflächenverteilung der Wohnung ist äußerst sinnvoll geplant und verteilt sich auf 3 Zimmer, Küche, ein innenliegendes Wannenbad, Gäste-WC und eine praktische Abstellkammer. Die Diele ist L-förmig geschnitten, so dass sich im Eingangsbereich ausschließlich die Zugänge zum Gäste-WC, in die Küche und ins Wohnzimmer befinden. Das geräumige und helle Ambiente vom Wohn-Esszimmer bietet ebenfalls einen direkten Zugang in die Küche und auf den Balkon, welcher süd-westlich zur Blumentalstraße ausgerichtet ist. Bei der Trennwand zwischen Küche und Essbereich handelt es sich nicht um Mauerwerk, sondern um ein vom Schreiner angefertigtes Schrankwandelement. Bei Bedarf kann hier jederzeit problemlos eine moderne, offene Küchengestaltung umgesetzt werden. Über den weiteren Dielenbereich gelangt man zunächst in das Schlafzimmer, das ausreichend Platz für ein Doppelbett und ein großes Schrankelement bietet. Aktuell als Büro genutzt, gibt es ein weiteres, gemütliches Zimmer, welches natürlich auch als Kinderzimmer dienen könnte. Gegenüberliegend befindet sich das innenliegende Wannenbad - klein aber fein. Obwohl hier die Ausstattung, ebenso wie im Gäste-WC, aus dem Baujahr stammt, ist es sehr gepflegt. Bei zukünftigen Überlegungen über eine Modernisierung des Badezimmers, bestünde die Möglichkeit das Bad um die Fläche der Abstellkammer zu vergrößern.

Für eine bessere Raumvorstellung haben wir in erster Linie Fotos mit der ursprünglichen Möblierung verwendet. Die Wohnung ist aktuell vollständig geräumt und renoviert. In der Küche, dem Wohn-Essbereich und im Schlafzimmer wurde der doch sehr beanspruchte Bodenbelag bereits entfernt, so dass für einen neuen Eigentümer schon gute Vorarbeit geleistet wurde.

Unser Fazit: Eigennutzern und Kapitalanlegern bietet sich hier ein sehr interessantes Wohnungsangebot. Gerne präsentieren wir Ihnen die Wohnung in einem persönlichen Besichtigungstermin.

Ausstattung

  • neuwertige Kunststofffenster, doppelt verglast
  • Böden: Laminat, Teppich, Fliesen
  • 1 Wannenbad, innenliegend
  • 1 Gäste-WC
  • 1 Balkon mit westlicher Ausrichtung
  • 1 praktische Abstellkammer
  • Warmwasser über Durchlauferhitzer
  • Gas-Zentralheizung, BJ 2006
  • Fernsehempfang: Unity-Media
  • 1 Kellerraum
  • gemeinschaftl. Waschküche
  • gemeinschaftl. Trockenraum
  • gemeinschaftl. Fahrradkeller
  • Das monatliche Hausgeld beträgt aktuell 276,00 €. Hierin sind enthalten u.a. enthalten Hausmeister, Hausreinigung und Winterdienst. Ca. 76,00 € werden den Rücklagen zugeführt.
  • Der Rücklagenstand der gesamten Wohnanlage betrug zum 31.12.2020 ca. 178.000,00 €.

Sonstige Angaben

Energieausweis ist vorhanden.

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
  • Verbrauchskennwert: 110.00 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2028-03-05
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1970
  • Energiekennwert: D

Lage

Zwischen Naturschutzgebieten mit niederrheinischem Flair und der Krefelder City hat sich die Dyklage als begehrter Lebensraum für Familien und Paare aller Lebensphasen etabliert. Wer von der Krefelder City nur knapp 10 Minuten mit der Bahn oder dem Auto Richtung Norden fährt, wird überrascht sein, wie schnell er an den Stadtrand und an ein ausgedehntes Naturschutzgebiet gelangt, den Hülser Bruch. Hier an der Nahtstelle von Natur und Stadt hat sich die "Dyklage" zu einem der beliebtesten Lebensräume in Krefeld entwickelt. Die Stadt im Rücken, die Natur vor der Nase zeigt sich das Leben von der besten Seite. Diverse Reitställe und Pferdekoppeln liegen im unmittelbaren Umfeld. Die Nahversorgung ist durch eine Vielzahl von Geschäften des täglichen Bedarfs bis hin zu namhaften Verbrauchermärkten im eigenen Stadtteil gesichert. Der idyllische Marktplatz im Nachbarort Hüls lädt mit seinem vielfältigen Einzelhandel, Restaurants und Cafés zum Einkaufen, Bummeln und Ausgehen ein. Schulen jeder Kategorie liegen in bequem zu erreichender Entfernung.
Die Anschlussstelle Krefeld-Zentrum der Autobahn A 57 ist wenigen Minuten erreichbar. Sie stellt die direkte Verbindung zu den Städten Düsseldorf (15 Minuten), Neuss (20 Minuten) und Köln (40 Minuten) dar. Der Flughafen Düsseldorf International befindet sich in einer Entfernung von 20 Fahrminuten. Über die Autobahnen A 40 und A 52 sowie die Bundesstraße B 288 sind auch die Städte des Ruhrgebiets, wie zum Beispiel Duisburg (10 Minuten), Oberhausen (25 Minuten) oder Essen (30 Minuten), schnell zu erreichen. Die absolut ruhige Lage ohne Fluglärm mit einer ausgeprägten Infrastruktur bilden den hohen Wohnwert dieses sehr gepflegten Objekts.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Astrid Mühlenkamp von Schreurs Immobilien Astrid Mühlenkamp
+49 2151 44 247 44
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Moerser Landstr. 418a · 47802 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie