Historische Hofanlage - Wunderschöne Wohnung mit Hauscharakter und 2 PKW-Stellplätzen

Daten

  • Objekt-Nr.2334
  • OrtKrefeld - Hüls
  • ObjektartMaisonettewohnung
  • Zimmer4
  • Baujahr1995
  • Wohnfläche115.00 m²
  • Schlafzimmer2
  • Badezimmer1
  • separate WCs1
  • Terrassen1
  • Stellplätze2
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat.

Objekt

Lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre dieser historischen Wohnanlage begeistern! Hier fühlt sich Nach-Hause-Kommen wie Urlaub an!

Die angebotene exklusive ca. 115 m² große Wohnung mit Hauscharakter befindet sich auf einem 1995 kernsanierten historischen Gutshof mit 18 Wohneinheiten. Das zentral in Hüls gelegene Objekt ist in der Denkmalliste der Stadt Krefeld aufgeführt. Die Hofanlage hat ihren ländlichen Charme erhalten, die meisten Wohnungen verfügen über jeweils separate Eingänge.

Die sehr gepflegte Maisonettewohnung mit eigenem Eingang erstreckt sich als "Haus im Haus" über 2 Etagen und hat insgesamt 4 Zimmer sowie Küche, Bad, Gäste-WC, Diele und 2 Abstellräume. Im Erdgeschoss gelangen Sie von der gefliesten Eingangsdiele in alle Räume. Linkerhand befindet sich die Gästetoilette, eine praktische Abstellkammer und ein kleines Arbeits- oder Gästezimmer.
Die abgeschlossene Küche direkt gegenüber der Eingangstüre bietet einen schönen Ausblick in den Innenhof der Anlage. Die im Kaufpreis enthaltene Einbauküche ist mit hochwertigen Elektrogeräten ausgestattet. Ein in die Granit-Arbeitsplatte eingelassenes spezielles Panorama-Kochfeld erlaubt gute Übersicht beim Kochen. Darüber hinaus bietet die Küche einen eingebauten Vorratsschrank und Platz für einen kleinen Esstisch.
Der Wohn-Essbereich ist durch bodentiefe historisch nachempfundene Glas-Türelemente mit dem ca. 20 qm großen geschützten Süd-West-Terrassenbereich verbunden. Ein großer Esstisch findet direkt unter einem weiteren Sprossenfenster auf der gegenüberliegenden Seite des Wohnzimmers Platz.
Alle Räume im Erdgeschoss sind durchgehend mit hellem Fliesenboden ausgestattet.

Eine leichte Metall-Buchenholz-Treppenkonstruktion führt in das Obergeschoss. In der sehr geräumigen Diele befindet sich ein weiter Abstellraum und mit einem Dielenschrank kann zusätzlicher Stauraum geschaffen werden. Das großzügige hell geflieste Badezimmer auf der linken Seite bietet neben einer Dusche mit Glasabtrennung auch eine Badewanne und die Möglichkeit, hier die Waschmaschine und den Trockner aufzustellen (eine weitere Möglichkeit besteht in dem separaten Waschhaus der Anlage).
Ein großer heller Schlafraum und ein kleineres Zimmer, das gemäß Ihren Bedürfnissen als Kinderzimmer oder Büroraum genutzt werden kann, runden die obere Etage ab. Die wohnliche Ausstattung umfasst anthrazitfarbenen Teppichboden und dezente eingelassene Deckenspots.

Die Immobilie befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Die Fenster sind in Sprossenfenster-Bauweise dem Erscheinungsbild der historischen Anlage angepasst. Die original Velux-Fenster im Obergeschoss sind teilweise mit Original-Plissee-Sichtschutzrollos und Verdunklungsrollos versehen. Zur Wohnung gehören zwei Stellplätze, davon einer direkt vor der Haustüre, ein separater Kellerraum, eine gemeinschaftliche Waschküche und der Fahrradabstellraum im Nebengebäude.

Fazit: Wohnungen mit Hauscharakter in einer schönen Hofanlage, die zudem noch so gepflegt sind wie die angebotene, sind sehr rar und begehrt, daher eignet sich die Wohnung sowohl zur Eigennutzung als auch zur Kapitalanlage

Ausstattung

  • Weitere Ausstattungsmerkmale dieser Maisonette-Wohnung in der denkmalgeschützten Hofanlage:
  • zentrale Heizung für die gesamte Hofanlage
  • Fußbodenheizung auf beiden Etagen der Wohnung
  • Erdgeschoss durchgehend einheitlich gefliest
  • Obergeschoss Teppich, Bad hell gefliest
  • gepflegte Einbauküche mit Granit-Arbeitsplatte
  • 2 Abstellräume
  • Bad mit Dusche und Badewanne
  • Kellerraum, Fahrradkeller, Waschküche im Erdgeschoss
  • zwei PKW-Stellplätze

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor.

Lage

Die Wohnanlage liegt im Süden des begehrten Stadtteils Krefeld-Hüls. Die ruhige Nachbarschaft in der gewachsenen Wohngegend besteht ausschließlich aus gepflegten Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern.
Mit heute ca. 16.000 Einwohnern ist Hüls der jüngste nach Krefeld eingemeindete Stadtteil. Er ist kinderreich, im Grünen gelegen und hat ein eigenes Krankenhaus sowie Geschäftszentrum. Hüls bietet eine gute Infrastruktur direkt vor Ort.
Die Immobilie befindet sich nahe des historischen Ortskerns mit Einkaufsmöglichkeiten sowie Kindergärten und Schulen. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind schnell zu Fuß zu erreichen. Verschiedene Grünanlagen mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und das Naturschutzgebiet Hülser Bruch laden zur Naherholung ein. Die Autobahn A40 sowie verschiedene Bundesstraßen sind gut zugänglich und schnell erreichbar und bieten beste Verbindungen nach Düsseldorf, Flughafen, Neuss und das Ruhrgebiet.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Hüls

Umberto Santoriello von Schreurs Immobilien Umberto Santoriello
+49 (2151) 501715
huels@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Krefelder Str. 28 · 47839 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie