Reihenmittelhaus der Jahrhundertwende mit Top-Verkehrslage in Uerdingen sucht liebevolle Sanierung!

Daten

  • Objekt-Nr.3728
  • OrtKrefeld / Uerdingen
  • ObjektartReihenmittel
  • Zimmer5
  • Baujahr1905
  • Grundstück265.00 m²
  • Wohnfläche150.00 m²
  • Schlafzimmer3
  • Badezimmer1
  • separate WCs1
  • Terrassen1
  • Zustandrenovierungsbedürftig

Kosten

  • Kaufpreis 310.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Das Reihenmittelhaus in der Uerdinger Innenstadt wurde ca. 1905 erbaut und reit sich mit seiner urigen Fassade in die gesamte Häuserfront der Traarer Straße perfekt ein. Auf einem ca. 265 m² großen Grundstück mit Südlage bietet die hier angebotene Immobilie eine Wohnfläche von ca. 117m² in den ersten beiden Etagen und weitere ca. 33m² wohnlich ausgebaute Nutzfläche im Dachgeschoss. Das Haus wurde ca. 1905 erbaut und von den jetzigen Eigentümern in den 80er Jahren erworben. Die Kinder sind aus dem Haus und nun wird es Zeit für die nächste Generation, vielleicht eine junge Familie, die sich zugunsten zeitgemäßer, moderner Ausstattung, nicht vor Sanierung scheut. Ziel: ein individuelles Zuhause auf 3 Etagen, mit Altbaucharme und einem tollen Garten zum Wohlfühlen. Die großzügige überdachte Terrasse bietet den perfekten Platz zum Grillen im Sommer, mit Blick über den Garten, um den Kindern beim Spielen zuzusehen.

Im Erdgeschoss befinden sich zunächst zwei große Räume. Der derzeitige Wohnraum ist zur Straße gelegen und mit dem gartenseitig ausgerichteten Esszimmer verbunden. Der mittig positionierte Kaminofen schafft in der winterlichen Zeit behagliche Atmosphäre in beiden, zueinander geöffneten Räumen. Über den hinteren Teil des Hausflures ist der Anbau mit einer geräumigen Küche zugängig. Direkt vom Hausflur vor der Küche befindet sich der Ausgang in eine kleine Hoffläche und in den abgeschlossenen Garten in sonniger Südausrichtung, ein perfektes Plätzchen für eine kleine Stadtoase.

Im ersten Obergeschoss befinden sich aktuell drei Schlafzimmer. Ein Schlafraum sowie das Tageslichtbadezimmer mit Badewanne liegen zur Straße und zwei weitere Schlafräume sind zur Hofseite bzw. im Anbau zur Gartenseite gelegen. Das darüberliegende Dachgeschoss mit 3 kleineren Räumen wurde bereits wohnlich ausgebaut und als Kinderzimmer genutzt.

Unser Fazit: Ein interessantes Stadthaus im Uerdinger Ortskern, welches einerseits umfangreich modernisierungsbedürftig ist, aber alle Möglichkeiten für ein Zuhause mit Charakter und Altbau-Charme bietet.

Ausstattung

  • Fenster: hauptsächlich Alu, doppelt verglast, ca. 1988
  • Böden: Laminat, Fliesen, Teppich
  • 1 Tageslichtbadezimmer mit Badewanne
  • 1 Gäste-WC
  • 3-5 Schlafzimmer
  • große Terrasse
  • Garten in Südlage
  • Dacheindeckung, 90er Jahre
  • voll unterkellert
  • Gas-Zentralheizung, ca. 2000
  • Kaminofen im Wohnbereich
  • Gartenbewässerung über Grundwasserbrunnen

Sonstige Angaben

Energieausweis liegt vor.

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 210.20 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2033-10-17
  • Mit Warmwasser: Nein
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1905
  • Energiekennwert: G

Lage

Das ca. 1905 erbaute Reihenhaus ist verkehrsgünstig gelegen, umgeben von beschaulichen um die Jahrhundertwende erbauten Stadthäusern. Die Uerdinger Innenstadt mit der belebten Fußgängerzone und dem historischen Marktplatz mit seinen zahlreichen, historischen Häusern und die Nähe zum Rhein laden zu ausgiebigen Spaziergängen ein.
Sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Ärzte aller Fachrichtungen befinden sich ebenfalls in fußläufiger Entfernung.
Die Verkehrsanbindung ist ausgezeichnet. Der fußläufig zu erreichende Uerdinger Bahnhof bietet Anschluss an alle umliegenden Städte und Gemeinden. Mittels der Bundesstraße 288 und der Autobahn 57 ist ein optimaler Anschluss an die Ballungszentren wie zum Beispiel das Ruhrgebiet oder den Düsseldorfer Raum gegeben.

Ihr Ansprechpartner

Schreurs Immobilien in Krefeld Traar

Astrid Mühlenkamp von Schreurs Immobilien Astrid Mühlenkamp
+49 2151 44 247 44
traar@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Moerser Landstr. 418a · 47802 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie

Mitgliedschaften & Auszeichnungen
Mitglied IVD West IHK Mittlerer Niederrhein Ausbildungsbetrieb Immobilienscout24 Experte Immoscout24 Verkaufsprofi