Seltene Perle für Altbauliebhaber mit liebevoll angelegtem Gartengrundstück!

Daten

  • Objekt-Nr.2880
  • OrtKrefeld / Kempener Feld/Baackeshof
  • ObjektartReihenmittel
  • Zimmer7
  • Baujahr1908
  • Grundstück225.00 m²
  • Wohnfläche162.00 m²
  • Schlafzimmer4
  • Badezimmer2
  • separate WCs1
  • Balkone1
  • Terrassen2
  • Nutzfläche58.00 m²
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% inkl. MwSt. zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Schlägt Ihr Herz für die klassischen Stilaltbauten der Jahrhundertwende? Dann heißen wir Sie "Willkommen in Ihrem neuen Zuhause"... In dieser ruhigen Seitenstraße scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Das Straßenbild und die Nachbarbebauung zeichnet sich ausschließlich durch Stadtvillen der Gründerzeit und des Jugendstils aus.

Das zauberhaft 2 ½geschossige Stadthaus mit seiner auffälligen und schönen roten Backsteinfassade wurde ca. 1908 im klassischen Stil in massiver Bauweise (Ziegelmauerwerk) erstellt. Die äußere Gestaltung des Hauses besticht insbesondere durch einen individuellen Charme von Erker und Eingangsbereich.

Auf einem ca. 225m² großen Süd-West-Grundstück verfügt die Immobilie über ca. 162m² Wohnfläche, die sich auf 3 Etagen verteilen. Das Treppenhaus empfängt bereits mit vielen originalen Details wie z.B. dem imposanten Treppenaufgang, Zementfliesen im Schachbrettmuster und originalen Wandfliesen. Die wunderschönen alten Türzargen und -blätter prägen das Ambiente im gesamten Haus. Im Erdgeschoss sind Ess- und Wohnzimmer durch ein klassisches Schiebetürenelement miteinander verbunden bzw. können zueinander geöffnet werden. Der weiteren Kombination von Erker, Raumhöhe, altem Parkettboden großer Fensterfläche zur Gartenseite ist das typische Raumgefühl dieser Zeit zu verdanken. In der zur Gartenseite liegenden Küche sind der Dielenboden und die Wandfliesen aus dem Baujahr erhalten. Von der auf Wohnniveau befindlichen Terrasse mit nostalgischem Geländer hat man einen tollen Blick auf das liebevoll angelegte Gartengrundstück mit weiterer Sitzplatzfläche unter einer Weinreben-Pergola.

Im Obergeschoss bieten 3 Räume und ein grosszügiges Badezimmer en Suite viele Möglichkeiten für eine individuelle Nutzung. Ein weiteres kleines Highlight auf dieser Etage ist der verglaste Balkon, dessen Glaselemente sich wahlweise öffnen oder auch komplett schließen lassen. Auch in kühleren Jahreszeiten ist hier ein sonniger Rückzugsort mit zauberhaftem Blick auf den Garten.

Bei Bedarf kann das Raumangebot des Dachgeschosses als abgeschlossene kleine Wohneinheit mit 2 Zimmern, Diele, Küche und einem kleinen Duschbadezimmer genutzt werden. Nicht nur für den "älteren Nachwuchs" ein kleiner Traum, sondern auch Gäste würden sich hier durchaus länger aufhalten wollen.

Überzeugen Sie sich in einem persönlichen Besichtigungstermin von dieser individuellen und charmanten Immobilie!

Ausstattung

  • Fenster: überwiegend Frovin-Holz-Sprossenfenster, doppelt verglast
  • original Holzfenster Erker Esszimmer, Küche DG, Gäste-WC EG
  • weitere originale Jugendstilelemente: Haustür, Türzargen, Kassettentüren, Flügeltür zwischen Essund Wohnzimmer, Treppenaufgang, Eingangsbereich Marmor, teilweise Stuckelemente, Türklinken und -beschläge, Schachbrett-Zementfliesen, Parkett, Dielen u.v.m.
  • 1 Gäste-WC
  • 1 Tageslichtbadezimmer mit Badewanne im Obergeschoss
  • 1 kleines Duschbadezimmer im Dachgeschoss
  • 1 Balkon mit Glasdach u. -schiebetüren
  • 1 Terrasse auf Wohnniveau im Erdgeschoss
  • 1 Terrasse im Kiesbett auf Gartenniveau
  • voll unterkellert
  • Kelleraußentreppe
  • Gas-Brennwerttherme Fa. Wolf und Warmwasser
  • Ein amerikanischer Kaminofen von 1914 wurde 2015 saniert und zertifiziert. Eine Übernahme ist Verhandlungssache.
  • Modernisierungen von 2015 bis 2021:
  • Heizungsanlage, 2015
  • Flachdachabdichtung Anbau mit Wärmedämmung, 2015
  • Renovierung der Wandflächen im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss
  • Badezimmerkeramik im Obergeschoss, 2015
  • Erneuerung Abwasserrohr vom Dachgeschoss zum 1. Obergeschoss (in Bearbeitung)
  • Erneuerung der Fenster von 2015 bis 2020 (bis auf o.g. Originalfenster)

Sonstige Angaben

Energieausweis ist vorhanden.

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 183.34 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2031-06-07
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1908
  • Energiekennwert: F

Lage

Die von uns angebotene Immobilie befindet sich in einer verkehrsruhigen Seitenstraße, deren komplette Bebauung noch aus der Jahrhundertwende stammt.
Die Lage ist zentral und dennoch äußert ruhig mit optimalen Verkehrsanbindungen in alle Stadtteile. Eine ausgeprägte Infrastruktur und zahlreiche Einfaufsmöglichkeiten befinden sich im fußläufigen Umfeld. Die kurze Distanz zum Nassauerring ermöglicht nicht nur eine schnelle Anbindung an das Autobahnnetz und in die Innenstadt, sondern ebenso zügig gelangt man zum Krefelder Stadwald mit seinem vielfältigen Freizeitangebot in Sachen Sport...
Mit dem heutigen "Mies van der Rohe Business Park" auf dem ehemaligen Verseidag-Gelände befindet man sich hier in "prominenter Architektur-Nachbarschaft".

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Astrid Mühlenkamp von Schreurs Immobilien Astrid Mühlenkamp
+49 2151 44 247 44
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Moerser Landstr. 418a · 47802 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie