2-Familienhaus oder Einfamilienhaus - hier haben Sie die Qual der Wahl in begehrter Bocholter Lage!

Daten

  • Objekt-Nr.2779
  • OrtBocholt
  • ObjektartEinfamilienhaus
  • Zimmer7
  • Baujahr1984
  • Grundstück469.00 m²
  • Wohnfläche245.00 m²
  • Schlafzimmer5
  • Badezimmer2
  • separate WCs2
  • Balkone1
  • Terrassen1
  • Stellplätze3
  • Garagen1
  • Nutzfläche45.00 m²
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis 590.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,48% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 16% enthalten.

Objekt

Das hier angebotene freistehende Ein- bis Zweifamilienhaus wurde 1984 als Einfamilienhaus mit 469qm großem Süd-West-Grundstück in einer ruhigen und sehr beliebten Wohnlage von Bocholt erbaut und erst 2003 um die Wohneinheit im 1. OG erweitert.

Ob Mehrgenerationen-Wohnen, die Eigennutzung nur einer Wohneinheit und Vermietung der zweiten Wohnung oder auch eine Vollnutzung als Einfamilienhaus; im Zuge des Verkaufs eröffnen sich Interessierten hier durch die zwei getrennten Wohneinheiten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten!

Sie möchten Wohnen und Arbeiten verbinden? Bei dieser Immobilie nur eine von vielen Optionen. Dank ca. 145m² Wohnfläche im Erdgeschoss, weiteren ca. 95m² in Obergeschoss und dazugehörigem teilweise wohnlich nutzbarem Kellergeschoss sind viele Varianten denkbar. Vielleicht möchten Sie mit einer befreundeten Familie zusammenziehen, suchen ein Zwei-Generationenhaus oder ein großzügiges Einfamilienhaus? Diese Immobilie ist offen für Ihre Ideen und Lebensentwürfe.

Beide Wohneinheiten dieser sehr gepflegten Immobilie erreichen Sie über ein mit hellen Fliesen ausgestattetes Treppenhaus. Die Wohneinheit im Erdgeschoss bietet neben einem sehr großzügigen, zum Garten ausgerichteten Wohn- Essbereich mit offenem Kamin, einem Schlafzimmer ebenfalls mit Zugang zum Garten, einem Ankleide oder kleinem Büro, eine Küche mit Sitzgelegenheit und separatem Hauszugang sowie ein modernes Bad mit Eckbadewanne, Dusche und WC. Mit Ausnahme des Bades sind alle Böden mit hellbeigen Fliesen ausgestattet. Der Wohnraum hat direktem Zugang zur großen wintergartenähnlichen, überdachten Terrasse.

Die zweite Wohneinheit im Obergeschoss wurde erst 2003 ausgebaut und verfügt über einen ähnlichen Grundriss, wobei hier die Wohnfläche noch um eine Bürofläche im Giebelbereich erweitert wird. Der gesamte Wohnbereich ist mit Ausnahme des Bades ebenfalls durchgehend mit hellbeigen Fliesen ausgestattet. Das linkerhand gelegene Bad mit hochwertiger Sanitärausstattung und Granitboden bietet neben Waschtisch, WC eine fast bodentiefe Dusche. Linkerhand des Aufganges liegen der Elternschlafraum, der ausreichend Platz für ein großes Bett und einen großen Kleiderschrank bietet sowie das Kinderzimmer. Rechterhand liegt der weitläufige, von zwei Seiten lichtdurchflutete Wohn- / Essbereich mit offener Einbauküche. Bodentiefe Glaselemente verbinden den Raum mit dem vorgelagerten überdachten Balkon.

Im Garten wurden verschiedene Bereiche liebevoll angelegt und bepflanzt. Neben der Terrasse der unteren Wohnung stehen weitere lauschige Sitzplätze zur Verfügung. Unter der Pergola lässt es sich herrlich entspannen. Eine Bepflanzung mit Stauden, Gehölzen und ein Bereich mit Gemüsebeeten finden auf dem Grundstück Platz. Selbstverständlich ist ein eigener Brunnen für die Bewässerung vorhanden.

Zu guter Letzt ist das Haus nicht nur voll unterkellert, sondern bietet Ihnen auch einen eigenen Wellnessbereich und ist sinnvoll aufgeteilt mit weiterer, wohnlich ausgebauter Nutzfläche.

Eine große Garage sowie weitere Stellplätze runden das Immobilienangebot ab.

Unter Berücksichtigung der zwischen 2003 und 2018 investierten ca. € 150.000,-- handelt es sich abgesehen von einzelnen Modernisierungsaspekten, um eine äußerst interessante Immobilie, deren Vielfältigkeit wir Ihnen gerne in einem persönlichen Besichtigungstermin präsentieren.

Ausstattung

Sonstige Angaben

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor!

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor.

Lage

Dieses hochwertige Ein-/Zweifamilienhaus befindet sich im verkehrsberuhigtem Anwohnerbereich des Stadtteils Biemenhorst der Stadt Bocholt.
Zwischen dem Ruhrgebiet und den niederländischen Wirtschaftszentren Arnheim und Enschede gelegen, ist Bocholt mit über 73.000 Einwohnern die größte Stadt im Kreis Borken sowie der wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt der Region. Die Stadt verbindet die Lage im niederrheinischen Tiefland mit der kulturhistorisch gewachsenen Zugehörigkeit zum Münsterland.
Diese besondere Solitärlage hat sie einerseits zu einem Einzelhandelszentrum mit einem Einzugsbereich von nahezu 475.000 Einwohnern und einer Zentralitätskennziffer von annähernd 130 werden lassen, andererseits profitiert sie als bedeutender Logistikstandort von der Nähe zu den Niederlanden und den Universalhäfen in Antwerpen, Rotterdam und Amsterdam.
Rund um das Historische Rathaus finden sich beeindruckende Einkaufsstraßen, die mit zwei modernen innerstädtischen Einkaufszentren Metropolen Flair mit gemütlichem, stilvollem Einkaufserlebnis in der von qualitativ hochwertigen Einzelhändlern geprägten City verbinden.
Ebenso wirtschaftlich bildet Bocholt die Metropole der Region mit internationalen Konzernbereichen und innovativen mittelständischen, oft inhabergeführten Unternehmen. Zukunftsorientierte Infrastruktur und zukunftsweisende Gewerbegebiete sind hierfür ebenso Zeichen wie auch das Technologie- und Innovationszentrum mit Anbindung an die Westfälische Hochschule vor Ort und der mit 300 ha größte erschlossene Industriepark Nordrhein-Westfalens.
Zeichen für die Bildungslandschaft der Stadt sind Beispiele wie der Fachbereich Wirtschaft und Informationstechnik, das Mechatronik-Institut und der in NRW einzigartige Bachelor-Studiengang Bionik der Westfälischen Hochschule in Bocholt.
Bocholt verfügt über eine optimale Verkehrsanbindung:
•80 km zum Flughafen Düsseldorf
•90 km zum Flughafen Münster-Osnabrück
•direkte Anbindung an die B67 und B473
•6 km zur Autobahn A3 "Hollandlinie"

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Markus Schreurs von Schreurs Immobilien Markus Schreurs
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie