Erfüllen Sie sich Ihren Traum... Ausnahmevilla des Jugendstils im Krefelder Bismarckviertel!

Daten

  • Objekt-Nr.2631
  • OrtKrefeld
  • ObjektartVilla
  • Zimmer13
  • Baujahr1906
  • Grundstück637.00 m²
  • Wohnfläche393.00 m²
  • Schlafzimmer7
  • Badezimmer5
  • separate WCs1
  • Balkone1
  • Terrassen1
  • Nutzfläche171.00 m²
  • Zustandmodernisiert

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 16% enthalten.

Objekt

Willkommen auf der Bismarckstraße - einer der beliebtesten Wohnstraßen im Krefelder Bismarckviertel geprägt von Stadtvillen der Gründerzeit und des Jugendstils!

Sie suchen eine architektonisch reizvolle Jugendstil-Stadthausvilla von besonderer Größe und Architektur in herausragender Qualität mit mehreren Funktionen? Sie möchten Ihren Gästen, Kindern, Eltern oder weiteren Familienangehörigen eigene Wohnbereiche bieten?

Oder ist Ihnen daran gelegen die Möglichkeit des Wohnens und Arbeitens in jeweils abgeschlossenen Bereichen in Ihrem neuen Zuhause zu nutzen?

Die Ausstattung ist „State of the Art“. Es erwartet Sie ein Unikat in bestem, bezugsfertigem Zustand, in wunderschöner Architektur errichtet und stilsicher ausgewählter Innenausstattung. Erleben Sie die großzügige und großbürgerliche Raumaufteilung sowie die positive Stimmung, die dieses Gebäude ausstrahlt. Ohne Verzicht auf zeitgemäßen Wohnkomfort wurden alle originalen Ausstattungsmerkmale und Details restauriert. Feines Eiche Parkett im Fischgraetmuster, aufwendige Kassettentüren, hochwertige Schrankelemente sowie hohe Decken verleihen der Wohnatmosphäre eine ganz besonders behagliche Stimmung und Note. Die Ausstattung ist kompromisslos hochwertig und lässt keine Wünsche offen.

Auf einem ca. 637m² großen Grundstück verfügt die Immobilie über ca. 393m² Wohnfläche, die sich über 3 Etagen verteilen. Weiterhin eine wohnlich, anspruchsvoll ausgebaute Nutzfläche mit ca. 115m² im Untergeschoss ausgestattet mit Sauna und Dusche, Bad/WC, zwei großzügigen Hobby-Wellness/Gäste/Arbeitsräumen und Weinkeller. Sowie die üblichen Technik- und Hauswirtschaftsräume.

Das Treppenhaus mit originaler Holztreppe, alten Ornamentfliesenboden im Erdgeschoss und originalen Stilelementen spricht auch heute noch von der längst vergangenen Zeit. Besonders schöne Details sind die massiven Holztürzargen und -blätter und Heizungsverkleidungen.

Zwei großzügige Wohnräume im Erdgeschoss sind durch ein Schiebetürenelement miteinander verbunden bzw. können zueinander geöffnet werden und verfügen noch über den schönen alten Eiche-Parkettboden sowie ornamentverzierte Stuckdecken. Zur Gartenseite gliedert sich ein Wintergarten an den hinteren Wohnraum an und verfügt über einen direkten Zugang in den Garten. Die Küche ist ebenfalls zugängig über den hinteren Bereich des Hausflurs, in dem sich auch ein modernes Badezimmer befindet. Das Zwischenpodest im originalgetreuen Treppenhaus beherbergt ein Gäste-WC.

Im ersten Obergeschoss mit ca. 121m² Wfl. befinden sich aktuell drei wunderschöne Schlafzimmer und ein modernes Tageslichtbad mit großer, begehbarer Dusche. Besonders erwähnenswert ist der herrliche Südbalkon oberhalb des Wintergarten mit kürzlich modernisiertem Bangkirai-Belag.

Das vollausgebaute Dachgeschoss verfügt dank des Mansarddaches ebenfalls über außerordentlich hohe Decken. Hier befindet sich aktuell eine Einheit von ca. 112m² Wfl. mit drei Zimmern und zwei Tageslichtbädern.

Das Grundstück ist ideal nach Süd-Westen ausgerichtet und wurde erst vor wenigen Jahren als abwechslungsreicher Terrassengarten mit Hochbeeten neu gestaltet.
Großzügigkeit und alt gewachsene Strukturen von umliegenden Gärten begründen die hohe Lebensqualität dieser niveauvollen Lage!

Die Immobilie ist sehr gepflegt und entspricht aufgrund jüngerer Modernisierungen in ihrer Ausstattung in vielen Bereichen dem heutigen Anspruch an opulentem Wohnen in einer Stadtvilla.
Für einen persönlichen Besichtigungstermin stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung!

Ausstattung

  • FAKTEN UND DETAILS:
  • Repräsentative Jugendstil-Stadtvilla
  • Baujahr ca. 1906
  • Ca. 1994 grundlegend saniert und modernisiert
  • Gebäude 2.1/2-geschossig, voll unterkellert
  • Wohnfläche ca. 393 m²
  • Wohnlich ausgebaute Nutzfläche ca. 115 m²
  • Nutzfläche ca. 26m²
  • Mansarddach mit Schiefereindeckung
  • Beheizter Wintergarten
  • Gasbrennwertheizung inkl. Warmwasserspeicher 2012 (Buderus)
  • Fußbodenheizung im Untergeschoss
  • Photovoltaikanlage
  • Holzfenster mit aufwendiger Isolierverglasung (innenliegende Ornamentbleiverglasung zum Teil mit geschliffenen Mustern)
  • Rollläden mit Elektroantrieb im Erdgeschoss
  • 4 Bäder (modernisiert in den letzten 10 Jahren)
  • Wasserführende Leitungen maßgeblich modernisiert in den letzten 10 Jahren
  • Ornamentverzierte Stuckdecken
  • Böden: Eichen-Fischgraetparkett im EG, original Ornamentfliesen, Stabparkett OG/DG, Marmorböden UG
  • Massive Holzfüllungstüren mit aufwendiger Profilierung
  • Aufwendige Naturholztreppenkonstruktion mit Zwischenpodesten
  • Sauna mit offenem Duschbereich
  • Diverse Einbauschränke, 2 Einbauküchen mit Elektrogeräten
  • u. v. m.

Sonstige Angaben

Energieausweis liegt vor.

Liebe Kunden,

in Zeiten des Corona-Virus Sars-CoV-2, verbunden mit den aktuell verfügten Beschränkungen unserer Bundesregierung, treffen auch wir alle erdenklichen Vorkehrungen, um Sie, unsere Kunden und unsere Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung zu schützen:

•Besichtigungen dürfen nach wie vor stattfinden, da es sich hier um geschäftlich notwendige Kundenkontakte handelt.

•Grundsätzlich werden Besichtigungen als sog. Einzelbesichtigungen durch einen Makler mit max. 2 Kunden durchgeführt. Gerne führen wir Sie bei Bedarf auch einzeln und nacheinander durch die entsprechenden Immobilien.

•Sämtliche Abstandsregelungen (rund 1,5 Meter) werden und müssen hierbei dringend eingehalten werden.

•Auch die allgemein gültigen Hinweise zur Hygiene sind zu beachten. Lassen Sie Innentüren offen stehen. Alle Kontaktgriffe und -flächen bzw. berührte Gegenstände etc. werden von uns sowohl vorher als auch nach jeder Besichtigung desinfiziert.

•Wir selber tragen Atemschutzmasken, stellen auch Ihnen Masken zur Verfügung und bitten Sie höflichst, diese auch zu tragen.

•Wir sehen von der Übergabe etwaiger, objektrelevanter Dokumente während der Besichtigung ab, sondern senden Ihnen Sie diese gerne vor oder unmittelbar nach der Besichtigung in digitaler Form zu.

•Bitte halten Sie auch vor und nach einer Besichtigung die vorgegebenen, allgemein gültigen Hygienemaßnahmen im Umgang mit dem Corona-Virus ein.

Wir bereiten gerade ebenfalls die Möglichkeit virtueller Besichtigungen vor und stellen Ihnen diese gerne vorab zur Verfügung.

Wir sehen es als unsere Aufgabe, Sie auch in diesen schweren Zeiten weiterhin professionell und mit aller Sorgfalt bei der Suche nach Ihrer Traumimmobilie, Ihrem neuen Zuhause, zu unterstützen. Gerade jetzt ist dies der sicherste Rückzugsort, um Ruhe und Geborgenheit zu finden!

Bleiben Sie positiv und vor allen Dingen gesund!

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 153.60 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2024-04-29
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1910
  • Energiekennwert:

Lage

Das hier angebotene Stadthaus befindet sich im begehrten Krefelder Bismarckviertel auf der Bismarckstraße in unmittelbarer Nähe zum Krefelder Stadtwald. Ein seltenes Angebot in hervorragender Lage von Krefeld. Der historische Teil der Bismarckstraße gehört zu den gefragtesten Wohnadressen in Krefeld. Hier sind Angebote dieser Art rar!
Das Krefelder Bismarckviertel nahe dem Stadtwald im Ortsteil Cracau gelegen, gilt zweifelsohne als Krefelds begehrtestes Wohngebiet und absolute Top-Lage. Elegante Villen, gehobene Ein- bis Zweifamilienhäuser prägen das Straßenbild. Sowohl prachtvolle Alleen und großzügige Grundstücke mit altem Baumbestand, als auch der Kontrast anmutiger Altbauten zu Häusern im Stil des Wirtschaftswunders unterstreichen den hohen Wohn- und Lebensanspruch des Villenviertels.
Die Infrastruktur des Bismarckviertels ist erstklassig und für alle Ansprüche nahezu perfekt:
Insbesondere Familien bevorzugen diese Wohnlage wegen seiner fußläufig und sicher erreichbaren Kindergärten und Schulen aller Schulformen. Die Lage bietet ebenfalls einen besonders hohen Wohn- und Freizeitwert. In direkter Umgebung befinden sich z.B. wundervolle Naherholungsgebiete wie der Krefelder Stadtwald, der mit einem der schönsten Biergärten in Deutschland Jung und Alt einen ganz besonderen Lebensraum bietet, die Galopprennbahn, ein Golfplatz, mehrere Tennisclubs(Bundesliga) und ein renommierter Hockeyverein, der beliebte Schwimmverein SVK sowie die Museen Haus Lange und Haus Esters u. v. m.
Vor allem die gute Verkehrsanbindung in die Krefelder Innenstadt und an das Autobahnnetz A57 und A40 in die Zentren des Rhein-Ruhrgebietes wie Düsseldorf, Köln, Leverkusen, Duisburg und Essen sowie die Niederlande, optimieren den exklusiven Wohnstandort. Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist ca. 22 km entfernt, der internationale Flughafen Düsseldorf ca. 20 km.
Die absolut ruhige Lage ohne Fluglärm mit einer ausgeprägten Infrastruktur trägt den hohen Wohnwert dieser modernisierten Immobilie.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Diana Flassenberg von Schreurs Immobilien Diana Flassenberg
+49 172 2619619
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Straße 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie