Modernisierte individuelle Doppelhaushälfte mit viel Platz und sonnigem Südgrundstück

Daten

  • Objekt-Nr.2450
  • OrtKrefeld
  • ObjektartDoppelhaushälfte
  • Zimmer5
  • Baujahr1952
  • Grundstück561.00 m²
  • Wohnfläche129.00 m²
  • Schlafzimmer4
  • Badezimmer2
  • Balkone1
  • Terrassen1
  • Stellplätze1
  • Garagen1
  • Nutzfläche51.00 m²
  • Zustandmodernisiert

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Die Doppelhaushälfte mit einer Wohnfläche von ca. 129 m² wurde 1952 auf einem ca. 561 m² großen Grundstück erstellt und von den jetzigen Bewohnern Ende der 90er Jahre komplett saniert und die Aufteilung den heutigen Wohnbedürfnissen angepasst.

So haben die Eigentümer im Erdgeschoss einen großzügigen Wohn-Essbereich mit angeschlossener offener Küche geschaffen. Der wunderschöne original Holzdielenboden in Verbindung mit den modernisierten Räumlichkeiten schafft eine einladende Atmosphäre. Hier kommt die ganze Familie gern in gemütlicher Runde zusammen. Von der Küche aus gelangt man auf die Terrasse und in den südlich ausgerichteten Garten.
Außerdem bietet das Erdgeschoss ein Arbeits- oder Kinderzimmer, in dem ebenfalls der schöne Holzboden erhalten wurde. Darüber hinaus gibt es ein erst im Jahr 2015 erstelltes modernes Duschbad mit Fenster und dunklen Bodenfliesen in Holzoptik . Die Regendusche mit flacher Duschtasse sowie ein schmaler Handtuchheizkörper werten den Raum optisch und funktional auf.

Eine Schönheitskur hat auch die originale Holztreppe erhalten, die aus der hell gefliesten Diele ins Obergeschoss führt: ihre massiven Stufen aus Buchenholz wurden vorbildlich aufgearbeitet. Im Obergeschoss finden sich zwei Schlafzimmer und ein weiterer, derzeit als Arbeitszimmer genutzter Raum, von dem aus die teilüberdachte Dachterrasse zugänglich ist. Des Weiteren ein großes und hell gefliestes Familienbadezimmer mit zwei Waschbecken, Dusche und Badewanne. Das Obergeschoss ist bis auf das Badezimmer mit Teppichboden ausgelegt.

Im Dachgeschoss ist ca.21m² wohnlich ausgebaute Nutzfläche vorhanden. Freiliegende Holz-Deckenbalken unter den Dachschrägen betonen den Charakter als Rückzugsort. Über mehrere Velux-Dachflächenfenster erhält das Dachgeschoss genügend Licht.

Das Kellergeschoss bietet neben einem Waschkeller mit Kelleraußentreppe und einem Partykeller zwei weitere Räume mit ausreichend Staufläche.

Der komplett umzäunte Garten in Südausrichtung mit abwechslungsreicher Stauden- und Gehölzbepflanzung ist aufgrund seiner überschaubaren Größe relativ pflegeleicht und bietet mit seiner großen ebenerdig gepflasterten Terrasse ein großes Stück Lebensqualität.
Die Garage im hinteren Teil ist über einen Privatweg zu erreichen und hat einen direkten Zugang in den Garten. Darüber hinaus sind drei weitere PKW-Stellplätze (vor der Garage sowie vor dem Hauseingang) vorhanden. Praktische Dienste erfüllt ein an das Haus angebauter Abstellraum.

Fazit:
Eine freundliche, modernisierte Doppelhaushälfte, die der ganzen Familie ein großzügiges Platzangebot bietet. Die besonders ruhige Lage in einer Sackgasse im alten Hülser Ortsbereich und das schöne Südgrundstück machen dieses Angebot besonders wertvoll.

Ausstattung

  • Hier noch einmal die Ausstattungsmerkmale und Besonderheiten der Immobilie:
  • -Umfassende Sanierung 1998-2000
  • -Holzfenster zwischen 20042009 alle erneuert
  • -Wasserund Abwasserleitungen alle erneuert
  • -Dachgeschoss gedämmt
  • -Gästebad EG modernisiert 2015
  • -Rollläden manuell
  • -voll unterkellert
  • -Öl-Außentank 6000l
  • -Fertiggarage anliegend am Grundstück
  • -3 zusätzliche Stellplätze
  • -letzte Modernisierung Pflasterung vor dem Haus 2017

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 191.30 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2029-04-09
  • Mit Warmwasser: Nein
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Baujahr der Heizanlage: 1999
  • Energiekennwert: F

Lage

In traumhafter Wohnlage - ruhig gelegen am Hülser Bruch und dennoch nicht weit vom Hülser Ortskern entfernt. Schule und Kindergarten befinden sich in näherer Umgebung. Mit heute ca. 16.000 Einwohnern ist Hüls der jüngste nach Krefeld eingemeindete Stadtteil. Er ist kinderreich, im Grünen gelegen und hat ein eigenes Krankenhaus sowie Geschäftszentrum mit einer guten Infrastruktur für alle Belange des täglichen Bedarfs. Auf dem Hülser Marktplatz, herrscht im Sommer durch die vielfältige Außengastronomie ein fast südländisches Flair. Innerhalb weniger Minuten ist das Krefelder Stadtzentrum mit dem PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
Von Hüls aus haben Sie eine gute Anbindung an eines der dichtesten Autobahnnetze Europas. Eine gute Verbindung zu den Großstädten des Ruhrgebietes sowie zum internationalen Flughafen Düsseldorf ist daher gewährleistet.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Hüls

Umberto Santoriello von Schreurs Immobilien Umberto Santoriello
+49 (2151) 501715
huels@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Krefelder Str. 28 · 47839 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie