Eine Oase mitten in der Stadt - modernisiertes Stadthaus mit Garten und PKW Stellplatz

Daten

  • Objekt-Nr.2415
  • OrtKrefeld
  • ObjektartEinfamilienhaus
  • Zimmer5
  • Baujahr1920
  • Grundstück291.00 m²
  • Wohnfläche155.00 m²
  • Schlafzimmer2
  • Badezimmer2
  • separate WCs1
  • Balkone1
  • Stellplätze2
  • Zustandmodernisiert

Kosten

  • Kaufpreis 259.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision auf den Gesamtkaufpreis zu zahlen hat.

Objekt

Auf der Suche nach Ihrem persönlichen Wohlfühlparadies könnte sich eine anthrazitfarbene Tür in einer efeubewachsenen Mauer für Sie auftun. Von hier aus, mitten im Krefelder Zentrum, gehen Sie sonntags zu Fuß ins Museum und abends um die Ecke um sich in netter Runde mit Freunden zum Essen zu treffen. Oder Sie laden die Freunde gleich zu sich ein – in diesem lauschigen Innenhofgarten lässt sich so manche Stunde verplaudern.
Wer einmal durch die blaue Tür tritt, ist verzaubert. Mit viel Kreativität und persönlichem Engagement haben die jetzigen Eigentümer das ca.155 m² große, im Jahr 1920 erbaute Haus saniert und den Garten neu angelegt. Entstanden ist eine urbane Oase für Individualisten, bestens geeignet für Freiberufler.

Das Grundstück bietet direkt hinter dem elektrisch angetriebenen Eingangstor ein bis zwei Stellplätze – ein großes Plus mitten in der City. Außerdem finden Sie im vorderen Teil des Grundstücks ein praktisches solides Gerätehaus für jegliche Gartenutensilien. Eine hochwertige Zinkkonstruktion überdacht den kopfsteingepflasterten Durchgang zum hinteren Gartenteil über die gesamte Grundstücksbreite und schützt auch die sich anschließende Holzterrasse - schon morgens können Sie hier Ihren ersten Kaffee in der Sonne genießen.
Das Kopfsteinpflaster setzt sich als Weg an der gesamten Längsseite des Hauses fort, der bis zur Haustüre ebenfalls überdacht ist.

Das Treppenhaus empfängt Sie mit dem Charme der alten Zeit mit Zementfliesen im traditionellen Schachbrettmuster und der historischen Holztreppe. Das Fliesenmuster setzt sich in der Küche fort, die sich linkerhand an das Treppenhaus anschließt. Eine verglaste Tür verbindet die Küche mit dem Außenbereich.
Auf der rechten Seite des Hausflurs liegt der Wohnraum des Hauses, der mit bodentiefen Fenstern und einem Kaminofen zur Entspannung einlädt. Auch ein größerer Esstisch findet hier Platz. Der Wohnraum ist mit hellem Laminatboden ausgelegt. Im Obergeschoss der Immobilie befindet sich das große Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne sowie der helle und großzügige Schlafraum. Das Schlafzimmer hat einen großen eingebauten Kleiderschrank und bietet mit seinem Zugang zur Dachterrasse Urlaubsflair.

Im ausgebauten Dachgeschoss befindet sich ein weiteres Schlafzimmer. Die urigen freiliegenden Dachbalken und zahleichen Fenster bieten die beste Grundlage hier einen außergewöhnlichen Rückzugsort im Atelier-Stil zu schaffen. Der Fußboden ist hier mit Teppich verlegt und die Dachschrägen mit Holz verkleidet. Ein einfaches Badezimmer mit Dusche und Fenstern ist auf dieser Ebene ebenfalls vorhanden.

Zurück im Erdgeschoss schließt sich L-förmig an das Haupthaus ein Anbau mit Toilette und separatem Eingang an. Dieser Gebäudeteil ist denkbar gut für ein Büro geeignet – Sie arbeiten zuhause, aber dennoch nicht in Ihren privaten Räumen. Darüber hinaus bietet der Anbau einen großen, derzeit als Staufläche genutzten Raum.
Weiterer Stauraum ist im Keller des teilunterkellerten Haupthauses vorhanden.

Ihr grüner Daumen kann sich im Außenbereich auf drei Ebenen betätigen. Zu dem ummauerten Garten mit malerischer Kräuter-und Staudenbepflanzung gesellen sich eine erst im Jahr 2016 sanierte Dachterrasse mit Holzdielenbelag und eine weitere „urban gardening“- Fläche auf dem Büroanbau. Hier gedeiht in sonniger Höhe das eigene Bio-Gemüse in großen Pflanzcontainern. Die Dachterrasse bietet einen einmaligen Blick auf das denkmalgeschützte Gebäude des alten Krefelder Stadtbades aus dem 19. Jahrhundert.

Fazit: Ein individuelles grünes Refugium mitten in der Krefelder City, bestens geeignet für Freiberufler oder eine kleine Familie.

Ausstattung

  • Dieses außergewöhnliche Stadthaus bietet Ihnen folgende Ausstattungsmerkmale:
  • 2 Bäder und ein Gäste WC mit Dusche
  • Kaminofen im Wohnraum
  • Gartenhaus aus 2014
  • überdachte Holzterrasse im Innenhof
  • Dachterrasse am Schlafzimmer
  • zentrale Gasheizung
  • Böden überwiegend Laminat, ansonsten Fliesen und Teppich
  • Schließanlage

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 255.00 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2029-01-20
  • Mit Warmwasser: Nein
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr der Heizanlage: 1994
  • Energiekennwert: H

Lage

Das schöne Stadthaus besticht durch seine zentrale Lage im Stadtzentrum von Krefeld direkt angrenzend an dem historischen Südwall. Die Krefelder Hochstraße (Haupteinkaufstraße) mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist in nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Eine gute Verkehrsanbindung, auch an das Autobahnnetz, macht Krefeld zu einem interessanten Standort nahe den wirtschaftlichen Zentren an Rhein und Ruhr.
Sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Dienstleister, Ärzte sowie Einkaufshäuser befinden sich in fußläufig erreichbarer Umgebung. Auch der Hauptbahnhof mit direkten Verbindungen nach Düsseldorf, Duisburg und Mönchengladbach ist in nur wenigen Minuten erreichbar.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Hüls

Umberto Santoriello von Schreurs Immobilien Umberto Santoriello
+49 (2151) 501715
huels@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Krefelder Str. 28 · 47839 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie