Loftfeeling im Trendviertel von Düsseldorf

Daten

  • Objekt-Nr.2722
  • OrtDüsseldorf
  • ObjektartLoft, studio, atelier
  • Wohnfläche81.50 m²
  • Schlafzimmer1
  • Badezimmer2
  • Terrassen1

Kosten

  • Kaltmiete1.550,- €
  • Heiz-/Nebenkosten200,- €
  • Warmmiete1.750,- €

Objekt

Altbauwohnungen in bester Wohnlage zwischen Unterbilk und Friedrichstadt im Lorettoviertel sind selten zu finden... Wir freuen uns, Ihnen diese schöne Altbauwohnung mit außergewöhnlichem Flair anbieten zu können. Die 2-Zimmer-Wohnung im 3. Obergeschoss eines ruhigen Mehrfamilienhauses verfügt über ca. 82 m² Wohnfläche und wirkt, dank ihrer Deckenhöhe und pfiffigen Raumaufteilung, noch großzügiger.

Der Charme der Wohnung beginnt bereits beim Betreten der Diele, die besonders einladend wirkt. Von hier aus sind alle anderen Räumlichkeiten zugängig. Das hell geflieste Tageslichtbad mit Eckdusche und freistehender Badewanne verfügt über ein separates WC und ist vom Flur über eine kleine Garderobennische aus zu betreten.

Sicherlich das Highlight dieser schönen Altbauwohnung mit großem Wohnzimmer und seiner einladenden Fensterfront sind die teilweise freiliegenden Mauerwände. Nicht zuletzt auch aufgrund der schönen Parkettböden in allen Räumen hinterlässt diese Wohnung einen exklusiven bleibenden Eindruck. Der schöne rückwärtige kleine Balkon, angrenzend an die Küche inklusive im Mietpreis enthaltener Einbauküche, bietet einen traumhaften Blick in den Garten und gibt Platz für das kleine Frühstück her. Genügend Raum bietet auch das Schlafzimmer, hier muss nichts eng gerückt werden. Hier gilt es einiges zu entdecken, was den Charme von Altbauten ausmacht und heutzutage fast schon Lifestyle ist!

Gerne präsentieren wir Ihnen die Wohnung in einem persönlichen Besichtigungstermin!

Ausstattung

Sonstige Angaben

Der Energieausweis liegt zur Besichtigung vor!

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 184.60 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2021-06-29
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1952
  • Energiekennwert:

Lage

Unterbilk, südwestlich der Innenstadt gelegen, gehört zum Düsseldorfer Verwaltungsbezirk 3. Das Stadtbild wird von Altbauten mit mehreren Wohneinheiten geprägt. Bei einer Einwohnerzahl von rund 18.000 ist die Bevölkerungsdichte des Stadtteils hoch, ebenso die Erwerbsquote.
Charakteristisch für Unterbilk sind die im Dreieck von der Bilker Kirche abzweigenden Haupteinkaufsstraßen Bilker Allee, Gladbacher Straße und Lorettostraße mit ihren abwechslungsreichen Geschäften und Cafés sowie vielfältigen Restaurants.
Das Lorettoviertel liegt im Herzen von Düsseldorf Unterbilk. Rundherum liegen Medienhafen, Rhein, der beschauliche Florapark und die Kunstsammlung K21. Lorettoviertel steht für wunderbar erhaltene Häuserfassaden, kleine und mittelgroße inhabergeführte Geschäfte, leckere Restaurants und Bars. Das Viertel bietet vielen Grafikern, Agenturen, Fotografen und Dienstleistern aller Art eine nachbarschaftliche Heimat.
Zum Viertel gehört nicht nur die Lorettostraße. In allen Nebenstraßen ist was los. Düsselstraße, Konkordiastraße, Bürgerstraße, Neusser Straße, Weiherstraße, Friedenstraße, Gladbacher Straße, Bilker Allee, Wilhelm-Tell-Straße, Wissmannstraße, Martinstraße, Benzenbergstraße, Volmerswerther Straße und Fürstenwall machen unser Viertel erst zu dem was es ist.
Im Zentrum von Unterbilk befindet sich der futuristische Rheinturm mit einem Drehrestaurant und einer Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Blick auf das Rheintal bieten. Der Medien Hafen ist ein renovierter Hafenkomplex mit auffallenden, geschwungenen Gebäuden nach Entwürfen von Frank Gehry sowie eleganten Bars und Restaurants am Ufer. Zum gastronomischen Angebot abseits des Wassers gehören einfache vegetarische sowie Sushi-Restaurants und koreanische Grillrestaurants.
Die direkte Nähe zum angesagten Düsseldorfer Hafen, dem Medien-, Party- und Gourmetstandort der Stadt, machen Unterbilk zu einem ausgesprochen beliebten Stadtteil bei jungen und junggebliebenen Menschen.
Südring, Rheinufertunnel usw.
Die Nahverkehrsanbindungen des Stadtteils sind gut: Unterbilk wird täglich von den Straßenbahnlinien 704 und 709 mit den Zielen Neuss, Düsseldorf-Derendorf und -Gerresheim angefahren. Die Linie 708 pendelt zwischen Düsseldorf-Hamm und der Derendorfer Heinrichstraße. S-Bahnanbindungen, beispielsweise an die S 8 mit den Zielen Hagen und Mönchengladbach, sind ab dem Bilker S-Bahnhof möglich. Über den Südring und den Rheinufertunnel erreicht man mit dem Auto bequem die umliegenden Bezirke der Landesmetropole.
Unterbilk ist als Wohnort besonders für Menschen geeignet, die es zentral, geschäftig, bunt und stilvoll mögen und die einen hohen Lebens- und Wohnstandard zu schätzen wissen. Studenten mögen an Unterbilk die zahlreichen kleinen Cafés, Bars und Kneipen sowie die Nähe zur Universität.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Iris Schott von Schreurs Immobilien Iris Schott
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie