Moderne trifft Historie-Die Beletage im Erstbezug-Exklusives Wohnen in hochherrschaftlichem Ambiente

Daten

  • Objekt-Nr.3187
  • OrtKrefeld
  • ObjektartEtagenwohnung
  • Zimmer3
  • Baujahr1903
  • Wohnfläche145.45 m²
  • Schlafzimmer2
  • Badezimmer2
  • Terrassen1
  • Zustandsaniert

Kosten

  • Kaufpreis 595.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Die von uns angebotene 3-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnfläche von 145 m² befindet sich im 1. Obergeschoss, der sogenannten Beletage, in einer in nur 4 Wohneinheiten aufgeteilten Stadtvilla. Die Villa wurde als repräsentatives Wohnhaus im Jahre 1903 errichtet. Das gesamte Haus wurde aufwendig und unter den Aspekten eines Altbaus restauriert bzw. saniert und befindet sich aktuell in der abschließenden Phase der Fertigstellung.

Die Kombination klassischer Altbaudetails mit modernem und zeitgemäßem Wohnanspruch wurde hier perfekt umgesetzt. Hohe Decken, großzügige Raumgestaltung und hochwertige Materialien erfüllen die Vorstellungen eines jeden Altbauliebhabers.

Eine individuelle und ansprechende Wohnflächenverteilung macht diese Wohnung so besonders und setzt, unmittelbar nach Betreten, den sehr großzügigen, fast 70 m² großen Wohnbereich in den Mittelpunkt des täglichen Geschehens. Der Wohnbereich, dessen Ambiente von hochwertigen Fliesen in Parkettoptik und großzügigen Fensterflächen geprägt ist, setzt jeden Möbelstil perfekt in Szene. Dadurch, dass es sich um zwei Räume mit offenem Durchbruch handelt, besteht die Möglichkeit einen der beiden Räume z.B. als Arbeitsraum zu nutzen. Die Küche wurde offen zum Wohnbereich hin gestaltet und die Vorbereitung für eine moderne Kücheninsel geschaffen.

Ebenfalls vom Wohnbereich abgehend befindet sich ein direkter Zugang auf die zur Gartenseite ausgerichteten großzügigen, ca. 45 m² großen Terrasse, welches sicherlich ein zusätzliches Highlight der Wohnung ist.

Im rückwärtigen Teil des Hauses - angenehm ruhig - schließt das Schlafzimmer mit einem eigenen „Ensuite“ Tageslichtbadezimmer an. Durch die bodentiefen Fenster haben Sie ebenfalls direkten Zugang auf die Terrasse.

Für Besucher oder für den Nachwuchs gibt es ein weiteres Schlafzimmer mit einem separaten Wannenbad im vorderen Teil der Wohnung. Ein Hauswirtschaftsraum für Waschmaschine und Co. rundet das Raumangebot dieser wunderschönen Altbauwohnung im Erstbezug ab.

DIe Wohnung sowie das gesamte Haus stehen kurz vor der Fertigstellung. Gerne präsentieren wir Ihnen diese außergewöhnliche Wohnung in einem persönlichen Besichtigungstermin! Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an!

Ausstattung

  • Das Innenarchitekturkonzept sieht die Verwendung hochwertiger Materialien in Bezug auf Design, Farbwahl und Anmutung vor. Zum Energiekonzept: Die Erdwärme-Fussbodenheizung führt in Verbindung mit der Dreifachverglasung zu geringen Betriebskosten.
  • Eigentumswohnung im Neubaukomfort in historische Altbauvilla
  • eleganter Eingangsbereich mit hochwertiger Treppenhausanmutung
  • Farbmonitor-Videoanlage
  • große bodentiefe Fensterflächen im rückwärtigen Teil
  • große Terrasse in Süd/Ost Ausrichtung
  • ebenerdiger Austritt auf Terrasse von Wohnund Schlafzimmer
  • überhohe Raumund Türhöhen
  • großzügiger Wohnund Essbereich (ca. 70 m²) mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • offen gestaltete Küche mit Vorbereitung für eine Kücheninsel
  • Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung
  • Hauswirtschaftsund Vorratsraum in der Wohnung, für Waschmaschine und Trockner
  • Elternschlafzimmer mit Ensuite-Bad und direkten Zugang auf die Terrasse
  • zweites Schlafoder Kinderzimmer mit separatem Wannenbad
  • separater Kellerraum
  • ökologisch-effizientes Energiekonzept mit Fußbodenheizung
  • Die Wohnung wurde aufwändig neu erstellt und wird im Erstbezug bezogen.

Sonstige Angaben

Energieausweis ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor.

Lage

Die hier angebotene Eigentumswohnung befindet sich unweit des Bismrackviertel in direkter Nähe zum Ricarda - Huch - Gymnasiums und dem Odeon Tanzpalast. Die Nachbarschaft besteht überwiegend aus gepflegten Stadthäusern.
Das Haus liegt in fußläufiger Entfernung zum Krefelder Stadtwald mit seinen zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten (Golf, Tennis, Hockey u. v. m.) und der bekannten Pferderennbahn. Auch diverse Park- und Grünanlagen im direkten Umfeld des Hauses laden zum Verweilen im Freien ein.
Die Krefelder Innenstadt liegt nur wenige Fahrminuten entfernt. Sie lässt sich aber auch unkompliziert mit dem Bus oder zu Fuß erfahren.
Eine gute Verkehrsanbindung, auch an das Autobahnnetz macht Krefeld zu einem interessanten Standort nahe den wirtschaftlichen Zentren an Rhein und Ruhr. Die Anschlussstelle Krefeld-Gartenstadt der Autobahn A 57 ist in 10 Minuten erreichbar. Sie stellt die direkte Verbindung zu den Städten Düsseldorf (15 Minuten), Neuss (20 Minuten) und Köln (40 Minuten) dar. Der Flughafen Düsseldorf International befindet sich in einer Entfernung von 25 Fahrminuten. Über die Autobahnen A 40 und A 52 sowie die Bundesstraße B 288 sind auch die Städte des Ruhrgebiets, wie zum Beispiel Duisburg (15 Minuten), Oberhausen (30 Minuten) oder Essen (30 Minuten), schnell zu erreichen.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Janny van Rüth von Schreurs Immobilien Janny van Rüth
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie