30er-Jahre Rotklinkervilla oder 2-Generationenhaus mit modernem Wohnflair am Krefelder Stadtwald

Daten

  • Objekt-Nr.3095
  • OrtKrefeld (Stadtwald)
  • ObjektartVilla
  • Zimmer6
  • Baujahr1937
  • Grundstück963.00 m²
  • Wohnfläche202.00 m²
  • Schlafzimmer4
  • Badezimmer2
  • separate WCs1
  • Balkone1
  • Terrassen1
  • Stellplätze1
  • Garagen1
  • Nutzfläche74.00 m²
  • Zustandmodernisiert

Kosten

  • Kaufpreis 1.525.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Das wunderschöne 30-Jahre Familiendomizil mit seiner einladend, charmanten Ausstrahlung und erstklassigen Wohnlage am Krefelder Stadtwald ist sicherlich eine Rarität und gefragter denn je.

Die 2-geschossige, freistehende Rotklinkervilla wurde ca. 1937 von einem Fabrikanten in anspruchsvoller Massivbauweise errichtet. Im Jahr 1990/91 wurde die Immobilie sowohl optisch als auch technisch, anspruchsvoll und mit viel Liebe zum Detail modernisiert. Unter Erhaltung wesentlicher Stilelemente der begehrten Bauepoche, wurden die essentiellen Maßnahmen wie Erneuerung der Fenster (Doppel-Isolierglas), zentrale Gasheizungsanlage und Elektroleitungen realisiert.
Nach Übernahme der wundervollen Immobilie durch die heutige Eigentümerin vor ca. 4 Jahren wurde das wunderschöne Generationen- und Familienhaus in zwei Wohneinheiten im Bereich des Eingangsbereichs aufgeteilt. Dem heutigen Wohn- und Zeitgeist entsprechend, hat die Eigentümerin seit 2018 eine Umstrukturierung umgesetzt. Das Erdgeschoss wurde erst jüngst 2021/22 modernisiert und präsentiert sich heute als helle, junge und großzügige Zweizimmerwohnung mit Bad en Suite, gemütlichem Kaminofen und einer exklusiven Einbauküche modernster Ausstattung. Die Gästetoilette liegt aufgrund der obligatorischen Trennung des Erd- und Obergeschosses im Eingangsbereich.
In das Obergeschoss der klassischen Fabrikantenvilla führt ein wunderschöner, originaler Treppenaufgang mit edlem Handlauf. Auch diese Etage wurde mit viel Liebe zum Detail modernisiert und dient heute der jüngeren Generation als separate Maisonettewohnung einschließlich Dachgeschoss. Auch hier wurden Wand- und Bodenoberflächen sowie das Familienbad geschmackvoll, hell und modern in die Wohnflächen des wunderschönen Altbaus integriert. Ein Rückbau auf den ursprünglichen Grundriss ist mit wenigen Handgriffen und geringem Aufwand realisierbar.

Das 1. Obergeschoss beherbergt zwei geräumige Zimmer und eine moderne Einbauküche mit Esszimmer mit Ausgang auf den sonnigem Balkon und Gartenausblick. Weiterhin ein äußerst großzügiges, lichtdurchflutetes Familienbadezimmer ausgestattet mit begehbarer Dusche, WC, Waschtisch und praktischen, zugleich schönen Einbauten.

Auch das Dachgeschoss ist vollends ausgebaut und bietet ein großes Kinder- oder Jugendzimmer und zwei Nebenräume, welche sich ideal als begehbarer Schrank oder kleiner Arbeits- oder Hobbyraum eignen.

Das Kellergeschoss verfügt neben einem Hobby- oder Fitnessraum mit Gartenausgang über die üblichen Vorrats-, Hauswirtschafts-, Anschluss- und Heizungsräume.

Das charmante Backsteinhaus bietet mit einer Wohnfläche von ca. 202 m² und einer Nutzfläche im Kellergeschoss von ca. 74 m², ein ideales Raum- und Flächenangebot für die kleine und große Familie sowie Mehrgenerationenhaus.

Das sonnenverwöhnte Grundstück mit ca. 963 m² präsentiert sich mit seiner Proportion, seinem alten Baumbestand, den Hecken und Pflanzen als perfekter Familiengarten. Ein Traum für spielende Kinder mit viel Platz für Spiel und Spaß sowie Gartenliebhaber oder einfach nur Chill-Out-Bereich. Im vorderen Grundstücks- bzw. Einfahrtsbereich befindet sich ein Freistellplatz mit einer Wallbox für Elektrofahrzeuge. Weiterhin befindet sich unter dem linksseitigem Anbau, heutige Küche, eine Garage für Kfz oder Fahrräder. Das Haus liegt zurück und genießt durch eine hohe Heckeneinfriedung die gewünschte Privatsphäre ohne aus dem Blickwinkel zu geraten.

Punkt um: Eine Liebhaberimmobilie mit dem Flair der 30iger Jahre und moderner Wohnqualität der Gegenwart in bester Wohnlage fußläufig zum Krefelder Stadtwald.

Ausstattung

  • Daten und Fakten:
  • Rotklinkervilla, 2-geschossig, unterkellert, Massivbauweise
  • Baujahr ca. 1937
  • Grundstück ca. 963 m²
  • Gartenausrichtung Süd-West
  • Wohnund Nutzfläche ca. 276 m²
  • Einbis Zweifamilienhaus (aktuell Zweifamilienhaus in Mehrgenerationennutzung)
  • Sanierung / Modernisierung ca. 1990/91 und 2021
  • Kunststofffenster Doppel-Isoverglasung
  • Gaszentralheizung (ca. 1990)
  • Kaminofen
  • Garage
  • Freistellplatz
  • Wallbox (Elektroauto-Ladestation)
  • Eingefriedetes des Grundstück mit altem Baumbestand
  • 1A-Wohnlage Krefeld-Stadtwald ca. 100 m
  • erstklassige Infrastruktur
  • u. v. m.
  • Besonderheit:
  • Die wundervolle Immobilie steht seinem Erwerber aktuell zum Jahresende 2023 zur Verfügung.
  • Eine Veränderung des Termines kann sich ggf. noch ergeben und optional beiderseitigem Einverständnis in den Kaufvertrag aufgenommen werden.

Sonstige Angaben

Energieausweis liegt vor

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 304.00 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2029-04-16
  • Mit Warmwasser: Nein
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 1937
  • Energiekennwert: H

Lage

Das Wohngebiet Kliedbruch, unmittelbar angrenzend an den Krefelder Stadtwald, gehört seit jeher zu den gefragtesten und besten Wohnadressen, hier sind Angebote dieser Art rar! Die klassische 30-Jahre Rotklinkervilla befindet sich im begehrten Stadtteil Krefeld-Stadtwald. Die Nachbarschaft besteht überwiegend aus großzügigen, gepflegten Villenanwesen, Einfamilienhäusern und kleinen, feinen Eigentümergemeinschaften.
Das traumhaft angelegte Waldgebiet des Krefelder Stadtwalds beherbergt einen der herrlichsten Biergärten am Niederrhein, wundervoll am See gelegen, lädt das „Stadtwaldhaus“ Jahr für Jahr Krefelder und Auswärtige zum geselligen Miteinander ein und lässt Sie die schönste Zeit des Jahres im Herzen des Stadtwalds genießen. Ein ganz besonderer Lebensraum für Jung und Alt!
Nur wenige Gehminuten entfernt erwartet Sie ein umfangreiches Sport- und Freizeitangeboten: Tennisclubs, Hockeyanlage, SVK-Schwimmverein oder Golf u. v. m. Ein Eldorado für Familien und Naturfreunde. Auch diverse Park- und Grünanlagen, Rad- und Wanderwege im direkten Umfeld laden zur Verweilen im Freien ein.
Eine „Triple-A“ Lage für höchste Wohnqualität mit guter Infrastruktur.
Schulen, Kindergärten, Ärzte, Geschäfte des täglichen Bedarfs etc. sind allumfänglich vorhanden und in wenigen Minuten mit dem Rad, Kfz oder ÖPNV gut zu erreichen.
Eine gute Verkehrsanbindung, auch an das Autobahnnetz macht das Wohngebiet Krefeld-Stadtwald zu einem interessanten Standort nahe den wirtschaftlichen Zentren an Rhein und Ruhr. Die Anschlussstelle Krefeld-Gartenstadt der Autobahn A 57 ist in ca. 3 Minuten erreichbar. Sie stellt die direkte Verbindung zu den Städten Düsseldorf (15 Minuten), Neuss (20 Minuten) und Köln (40 Minuten) dar. Der Flughafen Düsseldorf International befindet sich in einer Entfernung von 20 Fahrminuten. Über die Autobahnen A 40 und A 52 sowie die Bundesstraße B 288 sind auch die Städte des Ruhrgebiets, wie zum Beispiel Duisburg (10 Minuten), Oberhausen (25 Minuten) oder Essen (30 Minuten), schnell zu erreichen.
Die Krefelder Innenstadt liegt wenige Fahrminuten entfernt. Sie lässt sich aber auch unkompliziert mit dem Bus erfahren.
Sie investieren in eine einzigartige Umgebung mit wirklicher 1A-Lagequalität.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Diana Flassenberg von Schreurs Immobilien Diana Flassenberg
+49 2151 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Straße 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie