Alternative zur Wohnung - Tiny House in schöner Wohnlage von Hüls

Daten

  • Objekt-Nr.2981
  • OrtKrefeld - Hüls
  • ObjektartReihenmittel
  • Zimmer1
  • Baujahr1951
  • Grundstück121.00 m²
  • Wohnfläche60.00 m²
  • Badezimmer1
  • Terrassen1
  • Nutzfläche35.00 m²
  • Zustandrenovierungsbedürftig

Kosten

  • Kaufpreis 165.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Wie um einen Dorfanger gruppiert sich dieses kleine Häuschen mit seinen Nachbarobjekten um einen baumbestandenen Platz in begehrter ruhiger Wohnlage in Krefeld-Hüls. Im Jahr 1951 ehemals als Gemeinschaftsgebäude einer Siedlergemeinschaft erbaut, ist das Reihenmittelhaus mit einer Wohnfläche von ca. 60 qm bereits seit Ende der 50er Jahre als Einfamilienhaus genutzt worden.

Das Objekt verfügt im Erdgeschoss derzeit über eine Küche, ein Duschbad mit Fenster sowie einen großen Wohnraum mit ca. 31 qm Wohnfläche und Ausgang zu einer ca. 37 qm großen geschützten sonnigen Terrasse bzw. Garten in westlicher Ausrichtung. Alle Böden sowie der Keller sind mit Fliesen ausgelegt. Im Kellerbereich stehen weitere ca. 34 qm wohnlich ausgebaute Nutzfläche zur Verfügung.

Dieses Objekt ist besonders geeignet für eine Einzelperson oder ein Paar mit Spaß an der Entwicklung nicht alltäglicher Wohnideen. Hier kann mit Fantasie und Tatkraft ein gemütliches und pfiffiges Zuhause abseits von 08/15 entstehen.

In der jetzigen Küche könnte zum Beispiel das neue Schlafzimmer sein und der große Wohnraum kann als kommunikativer „Allraum“ Wohnen und Kochen verbinden. Hier leuchtet morgens die Sonne von Osten herein und nachmittags scheint sie auf der Westseite. Vielleicht möchten Sie aber auch den gefliesten Kellerraum (Deckenhöhe ca. 1,90 m) mit zwei Lichtschächten in Ihre Nutzungspläne mit einbeziehen. Die bisherigen Eigentümer haben das Kellergeschoss teilweise wohnlich genutzt. Hier befinden sich auch der separate Heizungsraum mit angeschlossenem Öltankraum und diverse Kammern als Abstellmöglichkeiten.

Gut 2/3 des Grundstückes (84 qm) sind mit einem Erbbaurechtsvertrag versehen. Nach Rücksprache mit der Stadt Krefeld ist eine Ablöse der Erbpacht oder eine Verlängerung möglich.

Die aktuellen Konditionen sind ca. € 44.000 für den Erwerb des Grundstücks über die Stadt Krefeld oder ca. € 116,00 monatlich bei Neuabschluss des Erbpachtvertrages über 50 Jahre.


Fazit:
Ein kleiner Bungalow mit großer Terrasse in begehrter ruhiger Wohnlage von Hüls, geeignet für 1-2 Personen. Die Ausstattung bedarf einer umfassenden Modernisierung, eventuell auch einer räumlichen Umgestalltung.

Ausstattung

  • Hier die wesentlichen Eckdaten dieser Immobilie:
  • * Insgesamt 121 qm Grundstück, davon 84 qm über Erbpacht
  • * Ölheizung von 1982
  • * ca. 94 qm Wohnund Nutzfläche (EG und Keller)
  • * ca. 60 qm Wohnfläche im EG und 34 qm wohnlich ausgebaute Nutzfläche im Keller
  • * ca. 37 qm Terrasse bzw. Garten in Westausrichtung
  • * Bad mit Dusche und Fenster
  • * Dach 2020 saniert

Sonstige Angaben

Energieausweis liegt vor

Schreurs Immobilien – Ihr Immobilienmakler in Krefeld und am Niederrhein für Vermietung und Verkauf.

Bitte beachten Sie, dass wir für eine schnellere Bearbeitung ein vollständig ausgefülltes Kontaktformular inkl. Ihrer Adressangabe sowie Ihrer Rufnummer benötigen. Unvollständige Kontaktangaben können von uns leider nicht bearbeitet werden.

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 176.00 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2032-03-06
  • Mit Warmwasser: Nein
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Baujahr laut Energieausweis: 1982
  • Energiekennwert: F

Lage

Das Objekt befindet sich in absolut ruhiger bevorzugter Wohnlage in Krefeld-Hüls in der Nachbarschaft gepflegter Einfamilienhäuser.
In 10 Minuten erreichen Sie zu Fuß den historischen Hülser Marktplatz, das lebendige Zentrum des beliebten Stadtteils. Hier trifft man sich, um einen Kaffee zu trinken, am Samstag über den Wochenmarkt zu schlendern oder um sich in einem der anliegenden Restaurants kulinarisch verwöhnen zu lassen. Das kulturelle Leben und traditionelle Feste werden in Hüls gepflegt – so ist der Bottermaat als Handwerkermarkt mit viel Flair weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.
Nahe gelegen ist auch das Erholungsgebiet Hülser Bruch mit seinem typisch niederrheinischen Erscheinungsbild. Mit einer Fläche von 430 Hektar ist es das größte Naturschutzgebiet der Stadt Krefeld. Es bietet eine landschaftlich reizvolle Umgebung für Spaziergänge und Fahrradtouren oder für sportliche Aktivitäten wie Walking, Joggen oder Mountainbiken.
Mit heute ca. 16.000 Einwohnern ist Hüls der jüngste nach Krefeld eingemeindete Stadtteil mit einer sehr guten Infrastruktur. Hüls ist beliebt bei jungen Familien und verfügt über 6 Kindergärten, 3 Grundschulen und eine Gesamtschule. Andere weiterführende Schulen sind mit dem Bus oder dem Fahrrad zu erreichen.
Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs sind in Hüls vorhanden. Ob eigenes Krankenhaus, ein großer Sportverein mit vielseitigem Angebot, Supermärkte und engagierte Einzelhändler – Hüls hat fast alles. Darüber hinaus bringt Sie die Straßenbahn in 15 Minuten in die Krefelder Innenstadt.
Von Hüls aus haben Sie eine gute Anbindung an eines der dichtesten Autobahnnetze Europas mit sehr guten Verbindungen in die Städte des Rheinlands und des Ruhrgebietes. Nur ca. 32 Kilometer sind es bis zum Düsseldorfer Flughafen und die beliebte niederländische Nachbarstadt Venlo ist lediglich ca. 28 km entfernt.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Hüls

Umberto Santoriello von Schreurs Immobilien Umberto Santoriello
+49 (2151) 501715
huels@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Krefelder Str. 28 · 47839 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie