Malerisches großzügiges Haus in idyllischer Lage am Hülser Berg

Daten

  • Objekt-Nr.2480
  • OrtKrefeld - Hülser Berg
  • ObjektartEinfamilienhaus
  • Zimmer6
  • Baujahr1920
  • Grundstück1526.00 m²
  • Wohnfläche189.00 m²
  • Schlafzimmer3
  • Badezimmer2
  • separate WCs2
  • Balkone2
  • Terrassen2
  • Stellplätze4
  • Garagen1
  • Nutzfläche68.00 m²
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Umgeben von einem parkähnlichen, ca. 1.526 m² großen Grundstück, wurde das freistehende Einfamilienhaus ca. 1920 an den Hängen des Hülser Bergs errichtet. Inmitten des bekannten Erholungsgebietes atmen Sie Waldluft und die Entschleunigung vom Alltag stellt sich umgeben von Grün von ganz alleine ein. Dennoch sind Sie in nur 10 Minuten mit dem Auto im Hülser Ortskern.
Das Mitte der 1980er Jahre erweiterte und komplett sanierte Haus bietet eine Wohn- und wohnlich ausgebaute Nutzfläche von insgesamt ca. 257 m² (189m² reine Wohnfläche) und macht mit seiner Klinkerfassade und den Holzfensterläden bereits von außen einen einladenden Eindruck. Durch ein schmiedeeisernes Tor erhalten Sie Einfahrt auf das rundum eingezäunte Grundstück. Eine dichte Hecke schirmt den großzügigen Vorgarten gegen die Straße ab. Darüber hinaus bietet die Zufahrt zur Garage mehrere PKW-Stellplätze .
Im Erdgeschoss empfängt Sie eine großzügige, hell geflieste Diele von der Sie Zugang zu allen Räumen haben. Linkerhand geht es zunächst in die gemütliche Wohnküche mit Aussicht zur Hauseinfahrt sowie in den Vorgarten. Das Esszimmer mit Erkerfenster verbindet die Küche mit dem weitläufigen Wohnbereich, der in den 90er Jahren durch den Anbau eine großzügige Erweiterung erfahren hat . Im Wohn- und Essbereich wurde durchgehend hochwertiger Echtholz-Parkettboden verlegt. Über ein bodentiefes Fenster-Schiebeelement ist der Wohnbereich an die Terrasse angeschlossen, wo sich sich im Sommer so manche Stunde im kühlen Baumschatten verplaudern lässt.
Im Erdgeschoss befindet sich darüber hinaus ein kleines Arbeitszimmer sowie ein Gäste-WC.
Alle Fenster sind mit manuellen Rollläden versehen.
Das Obergeschoss bietet ein großes Elternschlafzimmer mit Balkon und zwei Kinderzimmer. Um einer größeren Familie gerecht zu werden, wurden hier im Zuge des Umbaus zwei kleinere Badezimmer entworfen, so dass es morgens keinen „Stau“ vor der Badezimmertür gibt. Beide hell gefliesten Fensterbäder haben jeweils Waschtisch und ein WC. Ein Bad verfügt über eine Badewanne und das andere bietet eine fast bodentiefe Dusche.
Die Immobilie ist voll unterkellert. Neben einem Gäste-WC und den üblichen Heizungs- Vorrats- und Waschräumen befinden sich dort auch wohnlich nutzbare Bereiche, die durch Böschungsfenster mit Tageslicht versorgt werden. Insgesamt hat die wohnlich ausgebaute Nutzfläche im Kellergeschoss ca. 68 m². In dem in den 90er Jahren hinzugefügten Erweiterungsanbau wurde ein Gäste- oder Arbeitszimmer geschaffen, das über bodentiefe Fenster-Schiebeelemente Zugang zu einer großen gepflasterten Terrasse hat. In diesem Zimmer wurde Teppich verlegt, während der Rest des Untergeschosses durchgehend mit Fliesen belegt ist. Der Keller ist ebenfalls über eine Kelleraußentreppe von der Hauseinfahrt aus zugänglich.
Der parkähnliche Außenbereich mit altem Baumbestand teilt sich in zwei Bereiche. Zum einen die große Rasenfläche des Vorgartens, die dem Haus einen angenehmen Abstand zur Straße verschafft, zum anderen der rückwärtige Gartenbereich, der durch große Laubbäume und üppiggrüne Rhododendren die beruhigende Atmosphäre eines alten Parks ausstrahlt. Hier befindet sich eine zweite Garage, die für die Aufbewahrung von Gartengeräten zur Verfügung steht.

Fazit: Eine gepflegte Immobilie für Naturliebhaber in Traumlage am Hülser Berg mit großzügigem Platzangebot auch für die größere Familie, dennoch nicht weit entfernt von den Annehmlichkeiten des lebendigen Stadtteils Hüls.

Ausstattung

  • Zusammengefasst hier noch einmal die Merkmale der wunderschön gelegenen Immobilie:
  • ca. 1985 modernisiert und erweitert
  • Wohnfläche 189 m² zzgl. ca. 68 m² wohnlich ausgebaute Nutzfläche
  • Holzfenster isolierverglast
  • Fenster in Untergeschoss und Erdgeschoss mit Rollläden
  • 2 Bäder, 1 Gäste WC, 1 WC im Kellergeschoss
  • Fernsehen über SAT
  • Ölheizung mit 5000-Liter-Tank
  • 2 Balkone und 2 Terrassen
  • eigener Brunnen für die Gartenbewässerung
  • Garage
  • Mehrere PKW-Stellplätze

Sonstige Angaben

Energieausweis liegt vor

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 203.90 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2029-05-09
  • Mit Warmwasser: Nein
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Baujahr laut Energieausweis:
  • Energiekennwert: G

Lage

Mit einem besonderen Charme von Waldidylle und Weitblick gilt der Hülser Berg als beliebtes Krefelder Naherholungsgebiet. Schon in den 60er und 70er Jahren bevorzugten Krefelder Unternehmerfamilien diese Lage für ihre oftmals uneinsehbaren Familienanwesen. Bis heute sind diese großen Liegenschaften bei Interessenten, die ihre Privatsphäre in naturnaher Lage schätzen, sehr gefragt.
Der Hülser Berg liegt etwa zwei Kilometer nordöstlich der 1975 eingemeindeten Ortschaft Hüls. Mit seinen ca. 16.000 Einwohnern ist Hüls der jüngste nach Krefeld eingemeindete Stadtteil. Er ist kinderreich, im Grünen gelegen und hat ein eigenes Krankenhaus sowie Geschäftszentrum. Auf dem nahe gelegenen Marktplatz, herrscht im Sommer durch die vielfältige Außengastronomie ein fast südländisches Flair. Hüls hat eine gute Infrstsruktur und deckt alle Angebote des täglichen Bedarfs ab. Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit per innerhalb weniger Minuten das Krefelder Stadtzentrum zu erreichen. Von Hüls aus haben Sie eine gute Anbindung an eines der dichtesten Autobahnnetze Europas. Eine gute Verbindung zu den Großstädten des Ruhrgebietes, in die Niederlande sowie zum internationalen Flughafen Düsseldorf ist daher gewährleistet.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Hüls

Umberto Santoriello von Schreurs Immobilien Umberto Santoriello
+49 (2151) 501715
huels@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Krefelder Str. 28 · 47839 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie