PFIFFIGE JUNGENDSTILLWOHNUNG IN ZENTRALER LAGE NÄHE HELIOS KLINIKUM!

Daten

  • Objekt-Nr.0338
  • OrtKrefeld
  • ObjektartEtagenwohnung
  • Zimmer2
  • Baujahr1900
  • Wohnfläche43.00 m²
  • Schlafzimmer1
  • Badezimmer1
  • Balkone2
  • Zustandmodernisiert

Kosten

  • Kaufpreis 98.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von provisionsfrei für den Erwerber zu zahlen hat.

Objekt

Bei dem um 1900 erbauten Objekt handelt es sich um ein Baudenkmal mit Jugendstilfassade. Das Haus wurde erbaut als Mehrfamilienhaus und hat 4 Wohneinheiten. Die 44 m² große Wohnung mit zwei Balkonen wurde ab 2000 komplett saniert und zuletzt in 2015 vollständig modernisiert. Die Wohnung ist momentan vermietet. Zur der Wohnung gehört ein Raum im Kellergeschoss.

Ausstattung

  • Sie sind auf der Suche nach einer Altbauwohnung und möchten nicht auf den Komfort eines Neubaus verzichten? Sie suchen eine Wohnung die kurze Wege zur Innenstadt garantiert und sich dennoch in ruhiger Lage befindet?
  • Die erst 2000 kernsanierte Eigentumswohnung befindet sich im straßenabgewandten Anbau eines um 1900 erbauten Jugendstilgebäudes mit hohen Decken. Von der Dacheindeckung über die Versorgungsleitungen, Elektrik, Einbau von Holzfenstern, Zentralheizung mit WW-Versorgung bis hin zum Kellerausbau wurde im Jahr 2000 eine Kernsanierung durchgeführt.
  • Der Eingang der Wohnung liegt im 1. Stock (Gegensprechanlage).
  • Die Wohnung ist praktisch aufgeteilt und gliedert sich in ein Schlafzimmer mit Balkon sowie einem Wohnzimmer mit angrenzender offenen Küche und einem Badezimmer.
  • Die Oberböden der Wohnung bestehen aus Fertigparkett oder hochwertigem Laminat.
  • Der Balkon auf der Rückseite des Hauses ist bei dem Umbau neu entstanden.
  • Im Kellerbereich befinden sich der Waschraum mit Stellplatz für Waschmaschine und Trockner, ein separater Fahradkeller und eine eigene abschließbare Parzelle.

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt. Die Daten sind für Sie in Kürze hier verfügbar.

Lage

Krefeld bietet in vielerlei Hinsicht ein breites Spektrum an gepflegten Kultur-, Hobby- und Freizeiteinrichtungen.
Im szenigen und aufstrebenden Dießem/ Lehmheide liegt die hier angebotene denkmalgeschützte Immobilie aus dem Jahre 1900.
Die Melanchthonstraße befindet sich am Rande des Zentrums von Krefeld in unmittelbarer Nähe des Helios Klinikums. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs erreichen Sie ebenfalls fußläufig in wenigen Gehminuten; seien es Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser, Lebensmittelgeschäfte oder Kinos.
Die Nachbarschaftsbebauung konzentriert sich auf wunderschöner historischer Gebäude aus demselben Jahrhundert.
Die Verkehrsanbindung ist optimal. Die Anschlussstelle Krefeld-Oppum der Autobahn A 57 ist in 7 Minuten erreichbar. Sie stellt die direkte Verbindung zu den Städten Düsseldorf (15 Minuten), Neuss (20 Minuten) und Köln (40 Minuten) dar. Der Flughafen Düsseldorf International befindet sich in einer Entfernung von 20 Fahrminuten. Über die Autobahnen A 40 und A 52 sowie die Bundesstraße B 288 sind auch die Städte des Ruhrgebiets, wie zum Beispiel Duisburg (10 Minuten), Oberhausen (25 Minuten) oder Essen (30 Minuten), schnell zu erreichen. Die Krefelder Innenstadt liegt fußläufig, lässt sich aber auch unkompliziert mit der Bahn oder mit dem Bus erfahren.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Markus Schreurs von Schreurs Immobilien Markus Schreurs
+49(171) 4966599
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie