Denkmal trifft Moderne! Luxus-Loft in traumhaft idyllischer Vierkanthofanlage an der Rheinaue Friemersheim

Daten

  • Objekt-Nr.2345
  • OrtDuisburg
  • ObjektartReihenmittel
  • Zimmer3
  • Baujahr1830
  • Grundstück259.00 m²
  • Wohnfläche201.00 m²
  • Schlafzimmer1
  • Badezimmer2
  • separate WCs1
  • Terrassen1
  • Stellplätze1
  • Garagen1
  • Nutzfläche6.00 m²
  • Zustandneuwertig

Kosten

  • Kaufpreis 535.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat.

Objekt

Bei dem denkmalgeschützten Gebäudeensemble handelt es sich um einen vormalig landwirtschaftlich genutzten Vierkanthof, dessen Erbauung etwa um 1830 angegeben ist.
In der ehemaligen Hofschaft Klein`ter Linden entstanden im Jahr 2006/07 fünf repräsentative Einfamilienhäuser, eine Eigentumswohnung und ein Loft, alle mit Gärten bzw. Dachterrassen und Garagen.

Das im Loft-Stil erbaute Mittelhaus mit großzügiger Terrasse ist eine absolute Rarität und Liebhaberimmobilie. Einst eine Stallung und Teil der ehemaligen Hofanlage mit Lage an den Rheinauen, präsentiert sich das Haus heute als moderner Loft mit luxuriöser Innenausstattung.

Die unter Denkmalschutz stehende Hofanlage wurde einer aufwendigen Totalsanierung unterzogen, um den heutigen gehobenen Wohnansprüchen gerecht zu werden. Hierbei entstand das sehr großzügig konzipierte Loft mit ca. 200 m² Wohnfläche und geschmackvoll gestalteter Terrasse. Über den gemeinschaftlichen Innenhof führt ein eigenständiger Hauseingang in den Wohnbereich und bietet die Privatsphäre eines eigenen Hauses.

Das Zusammenwirken von historischen Baumaterialien und der einzigartigen und gleichzeitig funktionsgerechten Architektur verleiht dem Objekt Individualität und Charme. Bis zu sechs Meter Deckenhöhe und ein offener Grundriss beeinflussen den „Loftcharakter“ nachhaltig.

Bei der Innenausstattung wurde durch Verwendung einheitlicher Materialien die offene Grundrisskonzeption noch betont. Hochwertiges Parkett verleiht dem gesamten Wohnbereich einschließlich der Galerie und angrenzenden Schlafzimmer einen warmen edlen Charakter. Im Gäste-Bad und offenen, begehbaren Masterbad en Suite mit separatem WC wurden großflächige, moderne Steinfliesen verlegt und edle Armarturen installiert.
Die schlicht gehaltene Wandgestaltung (glatt verputzte Wände, weiß und grau gestrichen) lässt ausreichend Spielraum bei der Gestaltung der Einrichtung und bietet die Möglichkeit für eigene Kreativität.

Über die Stahltreppenkonstruktion mit Brückenverbindung zur offenen Galerie gibt es einen Zugang zu einem ca. 45 m² großen Schlafzimmer. Sowohl die Galerie, als auch das das Schlafzimmer wurde mit maßgefertigten Einbauschränken und Arbeitsplatz ausgestattet. Die Galerie mit ca. 32 m² eignet sich zugleich bestens als Gästebereich.

Durch die umfangreichen energetischen Maßnahmen gelang es sogar, die Anforderungen der EnEV einzuhalten. Dazu wurde eine geothermische Wärmepumpe eingebaut, die in allen Zimmern das Betreiben einer wassergeführten Fußbodenheizung ermöglicht. Hochwertige Isolierglas-Holzfenstersysteme und Dachflächenfester und eine maximale Dämmung der Dachgeschossebene u. a. machen das Leben in technischer Hinsicht im Loft komfortabel.

Ein PKW-Stellplatz in einem angrenzenden Nachbargebäude bietet komfortabel den direkten Zugang in die Immobilie und zusätzlich großzügige Lagerflächen für Vorräte u. v. m.

Eine ca. 70 m² große Terrasse, eingefriedet in dichten Buchenhecken in stylischen Cortenstahlbehältern, lädt zum ungestörten Entspannen im Freien ein.

Der bewusste Umgang mit vorhandenen Strukturen im direkten Zusammenspiel mit einer jungen aufgeschlossenen Gestaltung und das weitläufige Raumkonzept haben auch dieses Bauvorhaben geprägt.


”Architektur ist Harmonie und Einklang aller Teile, die so erreicht wird, dass nichts weggenommen, zugefügt oder verändert werden könnte, ohne das Ganze zu zerstören." (Leon Battista Alberti)

Ausstattung

  • Denkmalgeschützte Hofanlage Baujahr ca. 1830
  • Reihenhaus im Loft-Stil, offene Bauweise, ca. 200 m² Wfl.
  • Totale Entkernung und Neubau 2006/07
  • rekonstruierte und sanierte Rotklinkerfassade
  • Loftcharakter durch entsprechende Materialien und Konstruktion bzw. Innenausbau
  • erstklassige Energieeffizienz durch Erdwärmepume
  • maßgefertigte Holzfenster Isolierglas mit raumhohen Schiebe-Faltsystemen
  • Fußbodenheizung
  • Kamin
  • edle Eichenholz-Parkettböden
  • hochwertige Materialien und Ausstattung im Innenund Außenbereich
  • moderne Einbauküche mit Kochblock
  • modernes Gästebad mit Dusche im Erdgeschoss
  • offene Galerie mit Stahlbrückenkonstruktion im Obergeschoss
  • maßgefertigte Einbauten und Tischkonstruktionen (Homeoffice)
  • begehbares, offenes Badezimmer mit separatem WC im Schlafzimmer
  • PKW-Garagenstellplatz mit direktem Hauszugang
  • Abstellflächen im direkt zugänglichem Nachbargebäude
  • Planung und Gestaltung der Außenanlage durch Landschaftsarchitekt

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt. Die Daten sind für Sie in Kürze hier verfügbar.

Lage

Die traumhafte ehemalige Hofanlage "Klein’ter Linden" ist ein wunderschönes, einzigartiges Kleinod im historischen Friemersheim unmittelbar an der Rheinaue gelegen. Friemersheim verfügt über einen fast vollständig erhaltenen alten Dorfkern, das so genannte "Dorf Friemersheim". Heute steht das gesamte idyllische Dorf unter Denkmalschutz.
Die Gebäude, Höfe und Stallungen in der unmittelbaren Nachbarschaft sind ebenfalls in den vergangenen Jahren saniert worden und dienen heute individuellen Wohnzwecken. Single und Paare als auch Familien mit Kindern, die die ländliche Ruhe bei gleichzeitig guter Verkehrsanbindung zu schätzen wissen, finden hier ein neues Zuhause.
Stattliche alte Bauerngehöfte, wertvoller Baumbestand und die nahegelegene, naturgeschützte Rheinaue mit kilometerlangen, gepflegten Rad- und Wanderwegen machen Friemersheim heute zu einem beliebten Freizeit und Erholungsgebiet. Die "Rheinaue Friemersheim" ist geprägt von Obstwiesen, Hecken, Weiden und Gehölzen und reicht bis an Krefeld's Grenzen.
Entspannen kann man im Sommer auch am wunderschönen Kruppsee, einem Bade- und Baggersee. Wundervolle Natur und Landschaft umgeben den Wohnstandort. Ein wahres Eldorado für Outdoor-Sportler: Joggen, Reiten, Radfahren etc. inmitten schönster Natur und Industriekultur. Der Golf und Country Club Elfrather Mühle liegt nur 10 Minuten entfernt.
In der nahen Umgebung sind sämtliche Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und zweimal wöchentlich ein Wochenmarkt mit regionalen Frischeprodukten gegeben.
Alle Schulformen und Kindergärten sind nah in den umliegenden Stadtteilen von Duisburg, Krefeld und Moers vorhanden. Internationale Schulen wie z. B. St. George's School finden sich in Duisburg und im Düsseldorfer Norden.
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man problemlos in die Duisburger Innenstadt oder andere Stadtteile. Die Nachbarstädte Moers und Krefeld sind ebenfalls schnell erreichbar. Der Regionalbahnhof Duisburg-Rheinhausen liegt nur ca. 2 km entfernt.
Über den Charlottering L473 (Schnellstraße) ist Friemersheim bestens an die Autobahnen A40 und A57 angeschlossen. In weniger als 10 Minuten ist die Autobahn A57 mit Anschluss an die Rhein-Ruhrmetropolen und die Landeshauptstadt Düsseldorf optimal angebunden. Der Flughafen Düsseldorf ist ca. 28 km, die Düsseldorfer Innenstadt ca. 30 km entfernt und in nur ca. 25-30 Minuten mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Für Berufspendler geradezu perfekt.
Ein idealer Wohnstandort in traumhafter Niederrheinlandschaft für Menschen, die Entschleunigung aus dem Alltagsgeschehen suchen!

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Diana Flassenberg von Schreurs Immobilien Diana Flassenberg
+49 172 2619619
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Straße 600 · 47800 Krefeld / Bockum

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie