Volltreffer für Kapitalanleger: Zwei topgeflegte Mehrfamilienhäuser am Rande der Krefelder City!

Daten

  • Objekt-Nr.2202
  • OrtKrefeld
  • ObjektartMehrfamilienhaus
  • Zimmer0
  • Baujahr1952
  • Grundstück610.00 m²
  • Wohnfläche877.00 m²
  • Stellplätze5
  • Garagen5
  • Nutzfläche185.00 m²
  • Zustandgepflegt

Kosten

  • Kaufpreis Immobilie ist verkauft

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat.

Objekt

Die im Jahre 1952 und 1962 erbauten soliden Mehrfamilien-Wohnhäuser mit fünf Garagen und einer Toreinfahrt befinden sich auf einem insgesamt ca. 610 m² großen Grundstück am Rande der Krefelder Innenstadt. Beide Häuser verfügen über eine Gebäudenutzfläche von insgesamt ca. 1062 m² sowie eine vermietbare Wohnfläche von ca. 877 m². Die monatlichen Mieteinnahmen betragen 6029 ,00 €.

Das Objekt verfügt über 19 Wohneinheiten mit einer Größe von 30 – 76 m² Wohnfläche und ist vollvermietet. Die ältesten Mietverhältnisse bestehen bereits seit Mitte der 90er Jahren und sprechen für eine gute Mieterstruktur. Das gesamte Haus wurde solide erbaut und die einzelnen Wohnungen verfügen über eine ansprechende Aufteilung inklusive Balkon oder Dachterrasse. Die beiden nebeneinanderliegenden Immobilien wurden 1952 und 1962 erbaut und durch die heutigen Eigentümer durchgängig gepflegt und modernisiert.

Weiterhin gehören zum Verkaufsobjekt fünf vermietete Garagen die über eine Tordurchfahrt im rückwärtigen Teil des Grundstücks zu erreichen sind. Zu jeder Wohneinheit gehört ein separater Abstellraum im Keller, zusätzlich befinden sich dort auch der Waschraum sowie der Hausanschlussraum.

Die im Jahre 2012 erneuerte Heizungsanlage beheizt momentan beide Mehrfamilienhäuser. Die Häuser sind aus diesem Grund nur im Paket zu erwerben. Eine nachträgliche Trennung ist jedoch jederzeit möglich. Beide Häuser sind unterkellert.

Eine Übersicht der Miethöhen bzw. Mieter sowie weitere Unterlagen können bei Interesse gerne eingesehen werden.

Ausstattung

  • Beide Häuser befinden sich in einem gepflegten Zustand. Alle anstehenden Sanierungsmaßnahmen wurden sofort umsetzt u. a. wurden 2001 eine neue Gaube eingebaut, 2012 die Heizungsanlage erneuert, 2016 teilweise neue Unterverteilungen eingebaut sowie 2017 das Sektionaltor und eine Haustür erneuert. Die Wohnungen wurden in den letzten Jahren sukzessive bei einer Neuvermietung modernisiert.
  • Das erste Objekt ist viergeschossig, entsprechend verteilen sich die Wohneinheiten auf das Erdgeschoss, das erste, zweite und dritte Obergeschoss sowie das Dachgeschoss. Das zweite Objekt ist dreigeschossig mit einem klassischen Flügelanbau. Beide Dachgeschosse sind zu Wohnzwecken ausgebaut.
  • Beheizt werden die beiden Häuser über eine Gas/Zentralheizung, die Warmwasseraufbereitung erfolgt mittels Elektrodurchlauferhitzer.
  • Eine Einsicht der erfolgten Reparaturen und Instandhaltungsmaßnahmen der letzten Jahre können wir Ihnen auf Wunsch gerne zukommen lassen.
  • Bitte beachten Sie, dass die Angaben zum Energieausweis noch von Angaben aus den Jahren 2009 und älter beruhen. Die neue Heizungsanlage wurde jedoch erst im Jahre 2012 eingebaut.
  • Energieausweis: Verbrauchsausweis: Haus 1 205,6 kWh, Gas
  • Haus 2 266,5 kWh, Gas
  • Fazit: Zwei solide Mehrfamilienhäuser am Rande der Krefelder Innenstadt. Beide Immobilien sind gepflegt, weisen eine langjährige Mieterstruktur ohne Leerstand auf und können kurzfristig übernommen werden. Eine Vermietung der leerstehenden Wohnungen erfolgte in den letzten Jahren problemlos. Aktuelle Vermietungen wurden zu 8,50 € /m² zzgl. NK abgeschlossen. Die Bestandsmieten wurden bereits längere Zeit nicht erhöht, daher besteht die Möglichkeit die Miethöhe bei Bedarf anzupassen. Die aktuelle Durchschnittsmiete beträgt 6,61 € / m².

Grundrisse

Energieausweis

Der Energieausweis für diese Immobilie ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor.

Lage

Die hier angebotenen Mehrfamilienhäuser im Paket bestechen durch ihre zentrale aber dennoch ruhige Lage in einer Nebenstraße, angrenzend an die Krefelder Innenstadt in unmittelbarer Nähe zum Polizeipräsidium mit optimalen Verkehrsanbindungen in alle Stadtteile. Die Krefelder Innenstadt mit ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten ist in nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.Eine Vielzahl von Bus- Und Bahnhaltestellen liegen in der unmittelbarer Nähe. Diverse Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind ebenfalls fußläufig zu erreichen.
Vielleicht interessiert Sie auch ein Besuch der überregional bekannten Pferderennbahn. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe.
Eine gute Verkehrsanbindung, auch an das Autobahnnetz, macht Krefeld zu einem interessanten Standort nahe den wirtschaftlichen Zentren an Rhein und Ruhr.
Besonders erwähnt sei die neue Flughafenbrücke, die neben der Uerdinger Brücke (zum Breitscheider Kreuz) die Verbindung über den Rhein (Flughafen, Stadt Düsseldorf) optimiert.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Janny van Rüth von Schreurs Immobilien Janny van Rüth
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie