Architekturfans aufgepasst - zeitlos modern und mit erweitertem Nutzungspotential!

Daten

  • Objekt-Nr.2561
  • OrtKrefeld
  • ObjektartEinfamilienhaus
  • Zimmer7
  • Baujahr1965
  • Grundstück879.00 m²
  • Wohnfläche192.00 m²
  • Schlafzimmer4
  • Badezimmer2
  • separate WCs1
  • Terrassen1
  • Stellplätze4
  • Garagen2
  • Zustandrenovierungsbedürftig

Kosten

  • Kaufpreis 595.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Die Häuser der 60er Jahre zeigten neue Formen, neue Materialien und neue Konstruktionen. Die größte Wohnraumnot und der größte Materialmangel in der Folge des Zweiten Weltkrieges waren überwunden und die Gebäude wurden heterogener, in ihrer Architektur innovativer und experimentierfreudiger als die Bauten der vorhergegangenen Baualtersstufe. Architekten suchten sich neue Vorbilder in allen Stil- und Lebensphasen. Die von uns angebotene Immobilie wurde 1965 auf einem ca. 879 m² großen Grundstück, mit ca. 192m² Wohnfläche erbaut und ist ein sehr schönes Beispiel für den neuen Geist dieser Zeit. Die grosszügige und offene Wohnraumgestaltung mit großen Fensterflächen im Erdgeschoss überrascht mit besonderer Individualität, während der aufgesetzte Baukörper der oberen Etage mit funktionaler Wohnflächenverteilung im ansprechenden Kontrast darstellt. Die unaufgeregte Fassade mit klarer Linen- und Formsprache läßt bereits den Architketurstil erahnen wie er längst wiederentdeckt wurde und seit einigen Jahren die Planung exklusiver Wohnhäusern bestimmt!

Die Immobilie befindet sich am Ende einer ruhigen Sackgasse mit Wendehammer, was nicht nur für Familien mit Kindern ein Plus an Wohnqualität ist. Beim Betreten des Hauses empfängt Sie sogleich die beeindruckende offene Wohn- und Essraumgestaltung mit sehr großen Fensterelementen, die ein angenehmes Lichtambiente schaffen und die über 60m² große Fläche noch größer wirken lassen. Die ganze Länge des Raumes ist zum Garten und entlang der großzügigen Terrasse mit bodentiefen Fenstern versehen und bietet einen schönen Blick in den alt eingewachsenen Garten. Natürlich fehlt eine offene Kaminstelle im Wohnzimmer nicht und ist sogar zweiseitig befeuerbar, sodass im angefügten, umbauten Freisitzbereich ebenfalls ein Kamin realisiert wurde.

Die halb offene Küche fügt sich als L-Flügel, ebenfalls mit Blick auf das Gartengrundstück, an den Wohnraum an und bietet darüber hinaus eine sinnvolle Speisekammer. Im Anschluss befindet sich ein großes Schlafzimmer mit direktem Zugang in ein Tageslichtbadezimmer mit Badewanne.

Das kubisch aufgesetzte Obergeschoss verfügt über zwei Bäder, eine Küche, ein großes Schlafzimmer offenem Ankleideraum und zwei Kinderzimmer. Die Küche kann natürlich jederzeit in einen anderweitig genutzten Raum rückgebaut werden. Bei den Bädern handelt es sich um ein Tageslichtbad mit Badewanne und ein innenliegendes Duschbad. Das Konzept der ursprünglichen Planung berücksichtigte eine weitere Möglichkeit der Nutzung dieser oberen Etage als Einliegerwohnung. Ein weiterer, seitlicher Hauseingang ermöglicht den separaten Zugang in den Bereich des Treppenaufgangs ins Obergeschoss. Grundsätzlich bestehen also zwei Möglichkeiten der Hausnutzung, ob als Einfamilienhaus oder als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung. Bei der an den Freisitz angefügten Garage handelt es sich um eine großzügige Doppelgarage.

Unser Fazit ist, dass es sich hier um eine außergewöhnliche Immobilie in seiner Architektur handelt, die sicherlich viele Liebhaber findet. Wir weisen jedoch daraufhin, dass seit dem Baujahr 1965 keine maßgeblichen Modernisierungen vorgenommen wurden. Vor dem Hintergrund einer umfangreichen Sanierung, kann hier eine Immobilie mit Seltenheitswert wieder auf den Stand der heutigen Wohnansprüche gebracht werden und in neuem Glanz erstrahlen. Gerne präsentieren wir Ihnen die Immobilie in einem persönlichen Besichtigungstermin!

Ausstattung

  • 2 Hauseingänge
  • Holzfenster, doppelt verglast
  • Böden: Fliesen, Teppich, Stäbchen-Parkett
  • 3 Bäder
  • 1 Gäste-WC
  • geschlossen umbauter Freisitz
  • süd-westliche Grundstücksausrichtung
  • nicht unerkellert
  • Doppelgarage

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 246.75 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2029-09-24
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Öl
  • Baujahr der Heizanlage: 1965
  • Energiekennwert: G

Lage

Mit seiner unmittelbaren Nähe zum Krefelder Stadtwald, zu anderen "ersten" Wohnlagen von Krefeld und einer schnellen Erreichbarkeit des Zentrums gehört das Dyk-Gebiet zu den attraktivsten Wohnlagen von Krefeld. Das unmittelbare Umfeld zeichnet durch sein gewachsene Wohnstruktur mit überwiegend Einfamilienhäusern aus; insbesondere befindet sich diese Immobilie in einer sehr ruhigen Sackgasse, parallel zum Nassauerring, und ist somit nicht nur für junge Familien sehr interessant. Die Lage ist neben der ausgeprägten Infrastruktur durch eine hohe Lebens- und Wohnqualität, die Ortskundige zu schätzen wissen, geprägt. Ob Reitstall oder Diverse Tennisclubs, ein Golfclub und der Biergarten inmitten des Krefelder Stadtwaldes sind die ideale Freizeitergänzung zu den nahe gelegenen Kindergärten, Grundschulen sowie weiterführenden Schulen. Als besonderes Highlight ist der private Schwimmclub SVK zu erwähnen, welcher zu Fuß zu erreichen ist und in den Sommermonaten puren Freizeitspass für Jung und Alt garantiert.
Eine gute Verkehrsanbindung, auch an das Autobahnnetz, macht Krefeld zu einem interessanten Standort nahe den wirtschaftlichen Zentren an Rhein und Ruhr. Eine Bushaltestelle befindet sich in direkter Nähe. Besonders erwähnt sei die neue Flughafenbrücke, die neben der Uerdinger Brücke (zum Breitscheider Kreuz) die Verbindung über den Rhein (Flughafen, Stadt Düsseldorf) optimiert.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Markus Schreurs von Schreurs Immobilien Markus Schreurs
+49(2151) 931818
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Str. 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie