Das "Gärtnerhaus" am Stadtwald in neuem Glanz! Moderne und Historie in perfekter Symbiose

Daten

  • Objekt-Nr.2558
  • OrtKrefeld
  • ObjektartVilla
  • Zimmer7
  • Baujahr1921
  • Grundstück1278.00 m²
  • Wohnfläche323.00 m²
  • Schlafzimmer5
  • Badezimmer3
  • separate WCs1
  • Balkone2
  • Terrassen1
  • Stellplätze2
  • Nutzfläche140.00 m²
  • Zustandneuwertig

Kosten

  • Kaufpreis 2.600.000,- €

Käuferprovision: Der guten Ordnung halber möchten wir darauf aufmerksam machen, dass bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, der durch unseren Nachweis und/oder Vermittlung zustande kommt, der Käufer an uns eine Maklerprovision von 3,57% Käuferprovision vom Gesamtkaufpreis zu zahlen hat. In der Maklerprovision ist die gesetzliche MwSt. von 19% enthalten.

Objekt

Das prunkvolle, im klassizistischen Baustil errichtete sogenannte Gärtnerhaus, wurde im Jahre 1921 von einem Krefelder Stahlwerkdirektor als Wohn- und Gerätehaus für seinen Gärtner erbaut. Das stattliche Gebäude mit seiner charakteristischen Rotklinkerfassade blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück.

Einst als Einfamilienhaus errichtet, diente es in der Nachkriegszeit als Mehrparteienhaus. Von 1969 bis 2009 war es im Besitz einer Krefelder Familie und befand sich in einem stark sanierungsbedürftigem Zustand, kurz vor dem Abriss.

Mit Erwerb durch die heutigen Eigentümer im Jahr 2009 wurde die Immobilie mit höchsten Maßstäben und maximalem Aufwand von 2010 bis 2012 zeitgemäß und eindrucksvoll saniert.

So erhielt das alte Klinkerhaus seinen architektonischen Neubeginn mit einer Komplettsanierung und einen einzigartigen, dachhohen Glasanbau. Heute erstrahlt das imposante Gebäude sowohl technisch als auch optisch in neuem Glanz und bietet zugleich die Ausstattungsqualität eines Neubaus.

Die vollunterkellerte, zweigeschossige Villa beherbergt auf ca. 323 qm Wohnfläche 5 Schlafzimmer kombiniert mit 3 Bädern, Ankleide, Gäste-WC, Garderobe und beeindruckende Dielen mit Innenbalkon oder Panoramafenster.

Das Herzstück und Highlight der Ausnahmeimmobilie ist der moderne Glasanbau: Licht bis weit ins Innere und Raum für einen atemberaubenden Wohn-Essbereich mit offener Wohnküche. Die rote Klinkerfassade wurde effektvoll als Wand in den Raum integriert. Durch einen raumteilenden Kamin erhielt das Wohnzimmer die gewünschte Privatsphäre und dient in Verbindung mit der Kaminlounge als Rückzugsort.

Das Untergeschoss bietet seit 2012 auf ca. 140 qm Nfl. neben den üblichen Hauswirtschafts-, Technik- und Lagerräumen im Altbau; einen Hobby- bzw. Kids-Spielraum im Neubaukeller des Anbaus (Weiße Wanne).

Der repräsentative Außenbereich mit edelsten, großflächigen Natursteinplatten einheitlich auf den Terrassen, Balkonen und Wegen verlegt, steht dem Innern des Hauses in nichts nach. Große Schiebefenster-Anlagen rechts und links des Wohn-Essbereiches im Glasanbau, vereinen Innen mit Außen. Hier genießen Sie in der warmen Jahreszeit mit Familie und Freunden bei Grill & Chill den wundervoll neu gestalteten Garten.

Die Materialien und Ausstattung der Villa sind insgesamt höchst anspruchsvoll und von bester Qualität.

Es ist uns eine besondere Freude, Ihnen dieses Architekturjuwel persönlich vorzustellen und Ihnen viele weitere Details zu vermitteln. Sprechen Sie uns gerne jederzeit an!

Ausstattung

  • Das "Gärtnerhaus" am Stadtwald Elegantes, prunkvolles Villenanwesen in bester Lage von Krefeld
  • Exklusive, ruhige Villenwohnlage in gehobener Nachbarschaft Ortsteil Krefeld-Bockum
  • Erstklassige, anspruchsvolle Infrastruktur für Familien und für jedes Alter
  • AUFTEILUNG UND AUSSTATTUNG:
  • Zweigeschossige Villa (ca. Bj. 1921) mit vollständig ausgebautem Dachgeschoss
  • Fassade Rotklinker kombiniert mit modernem Glasanbau, Massivbauweise, Walmdach
  • Komplettsanierung, Umbau, Anbau ca. 2009-2012
  • Ca. 323 m² Wohnfläche
  • Ca. 140 m² Nutzfläche
  • Elegante Eingangshalle und Treppenhaus mit separatem Garderobenzimmer Gäste-WC
  • Foyer mit separatem Gäste-WC
  • Repräsentativer Wohnbereich mit raumteilendem Kamin
  • Glasanbau (bis zum ca. 9 Meter Raumhöhe) mit offenem Essbereich und moderner Wohnküche
  • Einbauküche mit Kochblock und Schrank-Bistroblock
  • 5 Schlafzimmer und 3 Badezimmer im Obergeschoss und Dachgeschoss
  • Masterbedroom mit Ankleidzimmer und Masterbad sowie großem Balkon
  • Architektur-Highlights wie Innenbalkon im Glasanbau und Panoramafenster im Dachgeschoss
  • Feinsteinzeugfliesen im Erdgeschoss, 40x80 cm
  • Eichen-Holzdielen im Oberund Dachgeschoss, gelaugt und weiß geölt
  • Moderner Treppenaufgang vom Foyer ins Obergeschoss mit Marmorino-Spachteltechnik, Eichenholzstufen gelaugt und weiß und Occhio-Beleuchtung
  • Hochwertige Türen und Zargen mit innenliegenden Bändern (H 2,13 m) mit exklusiven Beschlägen
  • Maßgefertigte Holzsprossenfenster, Doppel-Iso-Verglasung mit exklusiven Beschlägen (baugleich Türen)
  • Moderne Gas-Brennwert-heiztechnik (Bj. 2014)
  • Fußbodenheizung
  • Moderne Haustechnik (Option Smart-Home-System, Vorinstallation)
  • Ca. 1.278 m² parkähnliches Grundstück in Ost-Ausrichtung mit angrenzendem, unbebautem Gartenparadies (optional durch Pacht ebenfalls nutzbar)
  • Elegante Gartenund Beetgestaltung mit wertvollen Gewächsen und 1x1 m Natursteinplatten
  • Separates massives Garten-Gerätehaus
  • Repräsentative Zufahrt in harmonischer Basaltpflasterung (ca. 2-3 Außenstellplätze)
  • Exklusive schmiedeeiserne Zaunund Toranlage
  • u. v. m.
  • PRESSE UND VERÖFFENTLICHUNGEN:
  • schoener-wohnen.de Website der Wohnzeitschrift Schöner Wohnen, seit Juni 2018 mit dem dem Artikel "Glasturm für ein Ziegelsteinhaus"
  • Lesen Sie unter folgendem Link mehr: https://www.schoener-wohnen.de/architektur/umbauen-renovieren/41149-bstr-glasturm-fuer-ein-ziegelsteinhaus
  • KR-ONE Spezial, Architektur und Baukultur in Krefeld, "Das Gärtnerhaus am Stadtwald: Prunkbau, Politikum und Büchse der Pandora" Ausgabe Januar 2017
  • Cube Düsseldorf 04/2016 "Alt und Neu im Spiegel" Ausgabe Dezember 2016
  • Krefelder Tag der Architektur 2012, 23./24. Juni 2012 offenes Haus für Architekturliebhaber

Sonstige Angaben

  • Energieausweis ist beantragt und liegt zur Besichtigung vor

Grundrisse

Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 85.77 kWh/(m²*a)
  • Gültigkeit: 2029-11-10
  • Mit Warmwasser: Ja
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Baujahr laut Energieausweis: 2012
  • Energiekennwert: C

Lage

Das historische "Gärtnerhaus" liegt im Stichweg zwischen der Wilhelmshofallee und der Hüttenallee unmittelbar am Krefelder Stadtwald. Eine gern von Spaziergängern und Radfahrern gewählte Route, die den Ortsteil Bockum mit dem Stadtwald verbindet. Das elegante Villenviertel "Stadtwald" ist seit jeher eine äußerst begehrte und noble Wohnadresse. Mit ihren stilvollen Villen und Gebäuden gilt es als absolute Top-Lage der traditionsreichen Samt- und Seidenstadt Krefeld.
Die Lebens- und Wohnqualität in der begehrten und exklusiven Stadtwaldlage lässt keine Wünsche offen.
Insbesondere der Stadtwald liegt als kultiviertes Waldgebiet mit rd. 120 ha Größe nur wenige Meter von Ihrer neuen Wohnadresse entfernt.
Hier finden Sie eine große Freifläche für Sport und Spiel, einen Kinderspielplatz, eine weitverzweigte Weiheranlage mit einem Tret- und Ruderbootverleih sowie schöne Spazier- und Laufwege.
Innerhalb des Stadtwaldes befindet sich auch eine der schönsten deutschen Galopp-Rennbahnen, eine Neun-Loch-Golfplatzanlage, einen Hockey-Platz (1. Bundesliga) sowie drei Tennisclubs, auch hier ist einer der drei Tennisvereine in der 1. Bundesliga erfolgreich. Ein wahres Eldorado für Profi- und Freizeitsportler!
Die alle fußläufig erreichbaren (italienischen) Club-Gastronomien der Golf- und Tennisvereine im Stadtwald werden gerne und häufig auch von Nichtclubmitgliedern frequentiert.
Nicht zu vergessen ist das Stadtwaldhaus mit einem der schönsten und größten Biergärten außerhalb Bayerns.
Einer der herrlichsten Biergärten am Niederrhein lädt zu geselligem Miteinander und lässt Sie die schönste Zeit des Jahres im Herzen des Stadtwald genießen. Ein ganz besonderer Lebensraum für Jung und Alt!
Der Stadtteil Bockum hat sich in die Reihe der beliebtesten Wohnlagen um Krefeld eingefügt. Er weist zudem eine exzellente Infrastruktur mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs auf: ausgewählte Einzelhändler, Supermärkte, Bäckereien, Ärzte sowie Apotheken, Restaurants und Wochenmarkt etc.
Ein umfassendes Angebot an Schulen aller Schulformen und Kinderbetreuungseinrichtungen rundet die Attraktivität des Ortsteils Bockum insbesondere für Familien ab.
Krefeld-Bockum ist verkehrstechnisch perfekt angeschlossen: Der erstklassige Wohnstandort bietet eine verkehrsgünstige Anbindung an den Großraum Düsseldorf sowie das Ruhrgebiet und bildet zugleich den Mittelpunkt der Euregio Rhein-Maas-Nord-Region. Das Stadtzentrum und die Autobahn A57 sind nur wenige Minuten entfernt. Mit dem PKW erreichen Sie die Innenstadt von Düsseldorf und den Flughafen Düsseldorf in ca. 20 Minuten. Ebenso die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz (ÖPNV) ist optimal.
Krefeld und hier insbesondere der Stadtteil Bockum, in dem das traumhafte Villenanwesen liegt, zählt mit seinen wunderschönen Parkanlagen (Stadtwald, Sollbrüggenpark, Schönhausenpark, Neuenhofenpark, Kaiserpark und Schönwasserpark) sowie den Rad- und Fußwegen, die die vorgenannten Parks im gesamten Stadtteilbereich verbinden, zu den schönsten Gartenstädten Nordrhein-Westfalens.

Ihr Ansprechpartner

Immobilienmakler in Krefeld - Bockum

Diana Flassenberg von Schreurs Immobilien Diana Flassenberg
+49 172 2619619
info@schreurs-immobilien.de

Schreurs Immobilien
Uerdinger Straße 600 · 47800 Krefeld

Drucken | Immobilie teilen

Anfrage zur Immobilie